In einer TV-Show sprach Kendall Jenner nun darüber, welches Kardashian-Jenner Mitglied die beste Elternrolle übernimmt. Als Außenstehende soll das Model das beste Urteilsvermögen haben.

Alle Geschwister, bis auf Kendall, haben bereits mindestens ein Kind.

Wer ist der beste Elternpart des Kardashian-Jenner Clans?

Kendall Jenner war zu Gast in der The Late Late Show und musste mit Harry Styles unangenehme Fragen beantworten. Sie spielten ein Spiel, bei dem man entweder eklige Speisen essen musste oder gemeine Fragen gestellt bekam. Unter anderem wurde dem Model ein Fisch-Smoothie aufgetischt. Also kam es dazu, dass sich Kendall für die Frage entschied, welches ihrer Geschwister die beste Elternrolle übernimmt. Zudem musste sie ein Ranking erstellen, welche ihrer Schwestern oder Brüder die beste Mama oder den besten Papa abgibt.

Kendall Jenner muss Elternrolle ihrer Geschwister bewerten

“Ich würde sagen, dass Rob die Nummer eins ist. Dann Khloe, Kim, Kyle und Kourtney.” Somit landete ihr Halbruder auf dem ersten, Kourtney auf dem letzten Platz. Wie sehr sich Rob über dieses Statement freut, wird man wohl nicht erfahren. Denn der Halbbruder der Jenner-Geschwister hat sich bereits vor Jahren aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Weder im Internet, noch in der Serie Keeping Up With The Kardashians kann man den jungen Vater noch sehen.