Kendall Jenner und Ben Simmons sind kein Paar mehr. Die beiden hatte ihre Beziehung Anfang des Jahres öffentlich gemacht. Laut Insidern soll sich das Model nun aber vollkommen unerwartet von dem NBA- Profi Spieler getrennt haben. Erst kürzlich hatte die 23-Jährige gegenüber der Vogue eigentlich noch eine mögliche Verlobung angedeutet. 

Laut Berichten sind die 23-Jährige und der NBA- Spieler kein Paar mehr. Ein Bekannter des Models plauderte jetzt dem People Magazin aus, dass die Beziehung endgültig zu Ende sei. Kendall Jenner soll sich zurzeit, an der Seite von Freunden, nur darauf konzentrieren Spaß zu haben. Sie möchte den Kopf frei bekommen und sich ablenken.

Kendall Jenner: Trennung statt Hochzeit

Offiziell bestätigt ist die Trennung der beiden noch nicht. In ihrer Instagram-Story postete die 23-Jährige allerdings mit einem Song eine ziemlich eindeutige Message. “I Don’t Love You Anymore” war der Titel des Liedes, den der Reality-Star ihren Fans zeigte. Jenner strich dabei genau eine Textzeile hervor: “Ich will dich anrufen und reden.” Der Grund, warum sich das junge Paar getrennt hat, ist jedoch nicht bekannt. Das beiden wurde das letzte Mal zusammen am 11. März gesehen. Jetzt soll der Auszug aus der gemeinsamen Wohnung in Los Angeles folgen.

“Ich bin jung – Beziehungen sind nie zu 100 Prozent sicher”

Es ist bekannt, dass sich Kendall Jenner nicht gerne zu ihrem Privatleben äußert. Vor allem, wenn es sich um ihr Liebesleben dreht. Sie sei der Meinung, dass man nie wissen, kann wie lange man zusammen ist, wie sie im Vogue-Interview erzählt. “Ich bin noch sehr jung und momentan fühlt es sich so an, dass Beziehungen nie immer 100-Prozent sicher sind und ich möchte nicht zu viel Aufmerksamkeit auf etwas lenken, von dem ich nicht wirklich weiß, ob es langfristig anhalten wird”.

Kendall Jenner ist sich sicher, dass es schwierig wird, sobald man Außenstehende an der eigenen Beziehung teilhaben lässt. Ihre Schwestern seinen für sie der perfekte Beweis dafür gewesen. Dadurch habe sie gelernt, wie kompliziert es sein kann. Für Kendall Jenner ist eine Beziehung eine Sache zwischen zwei Personen – sonst keinem.