Es ist gerade erst ein paar Monate her, dass der zweite Teil von “Kissing Booth” auf Netflix erschienen ist und schon jetzt dürfen wir uns über eine weitere Fortsetzung freuen. Denn es wird tatsächlich einen dritten Teil geben!

Und darauf müssen wir auch nicht mehr allzu lange warten. Denn Hauptdarstellerin Joey King hat nun verraten, wann “Kissing Booth 3” auf Netflix zu sehen ist.

“Kissing Booth 3”: Joey King verrät Startdatum

Schauspielerin Joey King, die im Netflix-Film “Kissing Booth” die Hauptrolle (Elle) spielt, hat nun verraten, wann der dritte Teil auf Netflix erscheint. Denn am Wochenende nahm sie bei den “People’s Choice Awards” den Preis für den besten “Comedy Movie Star” entgegen. In ihrer Dankesrede plauderte sie dann aus, ab wann es die Fortsetzung auf der Streaming-Plattform zu sehen gibt. Und auch auf dem offiziellen Instagram-Account des Films wurde der Starttermin mittlerweile bestätigt. Schon im Sommer 2021 erfahren wir, wie es mit der Story von Elle, Noah und Co weitergeht.

Worum geht es im dritten Teil?

Wir können es kaum erwarten, den dritten Teil der süßen Netflix-Liebeskomödie endlich zu bingen. Doch worum wird es in der Fortsetzung gehen? Achtung Spoiler: Am Ende des zweiten Teils hat Elle endlich ihre Uni-Zulassungen bekommen und erfährt, dass sie sowohl nach Harvard, die Uni an die ihr Freund Noah studiert, als auch nach Berkley, so ihr bester Freund Lee auch aufgenommen wurde, gehen kann. Für welche Universität wird sie sich entscheiden? Das wird wohl im dritten Teil von “Kissing Booth” endlich aufgedeckt. Fans vermuten außerdem, dass die “Lovestory” zwischen Elle und Marco womöglich doch noch nicht ganz vorbei ist und in der Fortsetzung eine “Nachspiel” haben könnte. Wir sind jedenfalls schon ziiiiiiemlich gespannt, wie es wirklich weitergeht!