Der LASK empfängt in der Meistergruppe Rapid und will zurück in die Erfolgsspur kommen. Wo gibt es das Spiel im Livestream und live im TV zu sehen?

LASK gegen Rapid – ein echtes Rivalenduell. Am Mittwoch gibt es das Aufeinandertreffen aus Linz mit neuen Vorzeichen. Während Rapid nach einem 4:0-Sieg über Sturm Graz nachlegen will, muss der Lask nach einem Fehlstart in der Meistergruppe aufholen.

Die Highlights vom letzten Sieg Rapids über den Lask seht ihr hier:

LASK – Rapid im Livestream

Zunächst die schlechte Nachricht für alle Fans der beiden Klubs: Während sich der öfffentlich-rechtliche ORF zwar für einige Spiele die Übertragungsrechte sichern konnte, wird das Spiel aus Linz nicht gratis zu sehen sein. Nur der Bezahlsender “Sky” wird das Topspiel übertragen und daher auch als einziger Anbieter einen Livestream stellen.

Für Kunden von “Sky” gibt es in der mobilen App “SkyGo” einen Stream aus Linz.

LASK vs. Rapid Wien live im TV

Was für die Übertragung per Livestream gilt, gilt auch für das Fernsehen. Nur Kunden von “Sky” können das Spiel LASK gegen Rapid im TV verfolgen – und zwar entweder als Einzelspiel oder in der Konferenz mit der Partie Wolfsberg gegen Hartberg. Der Sender “Sky Sport Austria” ist jedenfalls die Anlaufstation für alle Interessierten.

LASK – Rapid im gratis Livestream

Gibt es aber auch eine Möglichkeit das Spiel aus Linz gratis zu streamen, wenn man kein Sky-Kunde ist? Die Antwort: Ja. Streamingdienste wie die Website “LiveTV” übertragen beinahe jedes Sportevent – so auch die Partie Lask gegen Rapid. Aber Achtung: Rechtlich gesehen bewegen sich diese Seiten bestenfalls im Graubereich. Außerdem werden die Streams regelmäßig von fragwürdigen Werbungen unterbrochen.