Vergangenes Wochenende gaben sich Lily Collins und ihr Verlobter Charlie McDowell in Colorado das Ja-Wort. Die tollen Neuigkeiten verkündet die “Emily in Paris“-Darstellerin mit märchenhaften Fotos von ihrer Traumhochzeit auf Instagram.

Im September 2020 gab sie ihre Verlobung mit dem Regisseur bekannt.

Lily Collins jetzt verheiratet

Am Samstag, dem 4. September, heiratete die 32-jährige Schauspielerin ihren Verlobten Charlie McDowell in Dunton Hot Springs in Colorado. Und erst gestern teilte sie auf ihrem Instagramkanal die märchenhaften Fotos von ihrer Traumhochzeit mit ihren Fans. “Was als Märchen begann, ist nun für immer meine Wirklichkeit”, schreibt sie in einer ihrer Captions. Auf den geposteten Bildern ist Lily mit ihrem Ehemann in einer märchenhaften, waldigen Kulisse zu sehen. Dabei trägt sie ein hochgeschlossenes weißes Spitzenkleid und ein weißes Cape aus Spitze. Auch Charlie postete die Hochzeitsfotos auf Instagram und gesteht: “Ich habe den großzügigsten, aufmerksamsten und schönsten Menschen geheiratet, den ich jemals kennengelernt habe.”

Unzählige Glückwünsche für das frisch verheiratete Paar

In den Kommentaren auf Instagram wird das frisch verheiratete Paar mit unzähligen Glückwünschen überhäuft. Unter anderem gratulieren Reese Witherspoon, Sarah Hyland und Vanessa Hudgens. Aber auch die Vogue-Ausgaben dieser Welt kommen nicht umhin, das Paar zu beglückwünschen und die märchenhaften Fotos zu reposten. Denn die “Love Rosie”-Schauspielerin trägt eines der wenigen Hochzeitskleider, das jemals von der Marke Ralph Lauren designt worden ist.