Die Aufregung rund um Lily James und ihre angebliche Affäre mit dem verheirateten Dominic West nimmt nicht ab. Die Schauspielerin cancelte jetzt einen Auftritt in einer US-Talkshow.

Eigentlich sollte die 31-Jährige derzeit ihren neuen Film “Rebecca” promoten.

Die Aufregung wird nicht weniger

Die Aufruhr rund um die Fotos, auf denen die Schauspielerin Lily James und der verheiratete Dominic West (“The Affair”) turtelnd zu sehen sind, wird einfach nicht weniger. Das Instagram-Profil der 31-Jährigen explodiert förmlich vor Kommentaren, die Lily verurteilen. Während die Schauspielerin mit Hatern aus aller Welt zurechtkommen muss, veröffentlichte Dominic West ein kurioses Statement mit seiner Ehefrau. Die beiden traten gemeinsam vor die Presse, küssten sich und verkündeten, dass ihre Ehe in Ordnung sei.

Die 31-Jährige sollte sich jedoch gerade auf die Promo-Tour ihres neuen Netflix-Dramas “Rebecca” konzentrieren. Gemeinsam mit Armie Hammer spielt sie dort die Hauptrolle. Doch anstatt den Film in diversen Talkshows zu bewerben, sagte Lily jetzt einen Auftritt ab.

Lily James cancelt “Today”-Show

Lily ist gerade mitten in der Promotion ihres neuen Films “Rebecca”. Dafür sollte sie allerhand Talkshows abklappern, von denen es in den USA mehr als genug gäbe. Doch jetzt wurde bekannt, dass sie ihren Auftritt in der “Today“-Show abgesagt hat. Aus welchem Grund, ist nicht bekannt. Spekuliert wird jedoch, dass sie sich nach den Liebesgerüchten rund um sie und Dominic West nicht in der Öffentlichkeit zeigen möchte.

Auch ein Auftritt in der “Tonight Show” mit Jimmy Fallon ist diese Woche noch geplant. Bis jetzt steht aber noch nicht fest, ob Lily daran teilnehmen wird oder nicht.