Sänger Pietro Lombardi ist bereits seit Längerem Single. Nun hat er sich aber augenscheinlich neu verliebt. Und zwar in keine geringere als “Let’s Dance”-Kandidatin Lili Paul-Roncalli.

Das machte er vor Kurzem in seiner Instagram-Story öffentlich.

Pietro Lombardi hat ein Auge auf Lili Paul-Roncalli geworfen

Pietro Lombardi scheint ein Fan von “Let’s Dance” zu sein. Zumindest verfolgt der DSDS-Juror die Tanz-Show von seiner Couch aus. Und als da letzte Woche Lili Paul-Roncalli mit ihrem Tanzpartner Massimo Sinató übers Parkett schwebte, war er ganz hin und weg. In seiner Instagram-Story bat er Massimo sogar, ein gutes Wort für ihn einzulegen. “Die ist hübsch, muss man sagen”, schwärmte der Sänger auf Social Media.

Was sagt Lili dazu?

Lili Paul-Roncalli schien das ganze aber gar nicht mitbekommen zu haben. Im Interview mit RTL erklärte sie: “Das wusste ich gar nicht”. Wie sich herausstellte, hatte Tanzpartner Massimo noch gar nicht die Zeit dazu, mit Lili über Pietro zu reden. “Ich weiß es auch erst seit fünf Minuten. Ich habe noch gar kein gutes Wort einlegen können. Ich erzähle dir gleich über Pietro”, versprach er seiner Partnerin.

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass sich Pietro Lombardi über den Fernseher in eine Frau verliebt. Während “Love Island” verguckte er sich in Melissa. Die beiden hatten danach sogar Kontakt, doch zu einer Beziehung kam es leider nie. Vielleicht klappt es ja diesmal für Pietro.