Bald soll die zweite Staffel von “Promis unter Palmen” starten. Aber Georgina Fleur soll nun doch nicht in der Show zu sehen sein. Laut der Bild Zeitung ist die 30-Jährige beim Gesundheitscheck durchgefallen.

Georgina Fleur hat sich zu den Gerüchten allerdings noch nicht geäußert.

Georgina Fleur ist “zu schwach” für die Show

Seit einer Woche steht eigentlich fest, welche Stars in der diesjährigen Staffel bei “Promis unter Palmen” dabei sein werden. Neben Prinz Marcus von Anhalt werden wir auch Giulia Siegel, Melanie Müller, Willi Herren, Patricia Blanco, Chris Töpperwien, Elena Miras, Katy Bähm, Emmy Russ, Henrik Stoltenberg, Kate Merlan und Calvin Kleinen zu sehen bekommen.

Eigentlich hätte auch Georgina Fleur dieses Jahr dabei sein sollen. Doch obwohl sie bereits in der zweiwöchigen Quarantäne war und sich auf die Show vorbereitete, wurde jetzt offiziell, dass sie nun doch nicht zu sehen sein wird. Der Grund: Sie soll den Gesundheitscheck nicht bestanden haben. Laut der Bild Zeitung soll die 30-Jährige bereits wieder abgereist sein, weil sie einfach “zu schwach” für die Show war. Es soll aber keine konkrete Krankheit der Grund dafür gewesen sein, sondern einfach nur ihr generell schwacher Gesundheitszustand. “Das Risiko eines Schwächeanfalls war anscheinend zu hoch”, soll ein Insider verraten haben.

Zweite Staffel von “Promis unter Palmen”

“Promis unter Palmen” wird derzeit gerade in Thailand gedreht. Die Kandidaten kämpfen in der Show um die goldene Kokosnuss und eine Siegesprämie von 100.000 Euro. Ein entspannter Sommer-Urlaub wird das aber sicher nicht: In jeder Folge werden mittels eines Spiels zwei Teamkapitäne ermittelt, die ihre Teams zusammenstellen. Dadurch sind jede Woche neue Konstellationen unter den Promis möglich. Ein Team-Duell entscheidet in jeder Folge über Sieg oder Niederlage. Dabei soll es um einen Mix aus Geschicklichkeit, Intelligenz, Mut und Sportlichkeit gehen.

Einen genauen Starttermin für die zweite Staffel gibt es derzeit noch nicht. Doch die Show wird wohl voraussichtlich im Mai oder Juni auf SAT1 ausgestrahlt werden. Die erste Staffel lief immer mittwochs um 20:15 Uhr. Daher dürfte davon auszugehen sein, dass das auch in diesem Jahr so sein wird. Natürlich kannst du alle Folgen auch heuer auf TVNOW anschauen, aber es wird auch einen Stream auf Joyn geben, wie die Produzenten bereits verkündet haben.