Der große Sommer Sale steht vor der Tür. Doch sollte nicht heißen, dass man sich alles kaufen sollte, was vergünstigt ist. Das Credo lautet: clever Shopping! Jetzt ist die perfekte Zeit, um sich Basics anzuschaffen, mit denen man lange eine Freude hat.

Bei diesen Stücken sollte man jetzt zugreifen:

1. Doppelreihiger Blazer

Ein Blazer ist der Allrounder schlechthin! Egal ob casual oder formell gestylt – der Blazer ist das Allzweckteil für jeden Anlass. Im Sommer Sale sollte man sich die doppelreihige Variante schnappen. Diese Version des Blazers wird immer lässig offen getragen, so wirkt der Look nicht zu streng. Für einen modernen Twist kauft man ihn gerne eine Nummer größer und kombiniert ihn zu coolen Slides. Pluspunkt: Das IT-Piece kann man das ganze Jahr über tragen und lässt sich mit den unterschiedlichsten Looks kombinieren.

Boyfriend-Blazer von s.Oliver, jetzt € 119,99
Blazer von myMo, über zalando.at, jetzt € 65,23

2. Weißes T-Shirt

Warum ein weißes T-Shirt fragt ihr euch? Weil man genau diesem Basic mehr Beachtung schenken sollte. Weiße T-Shirts gibt es wie Sand am Meer, doch das perfekte “Leiberl” besteht aus einer guten Qualität. Man setzt hier auf Naturfasern wie Seide, Baumwolle oder Leinen, denn diese Materialien halten nicht nur ewig, sondern sehen auch hochwertiger aus. Hier könnt ihr im Sale auf jeden Fall zuschlagen!

T-Shirt aus Seide von Filippa K, jetzt € 135,-
Leinenshirt mit Knöpfen von H&M, jetzt € 6,99

3. Geblümte Kleider

Ein Muster, an dem wir uns nie satt sehen können, ist der Blumenprint. Vor allem, wenn er auf Kleider zu finden ist. Denn egal zu welcher Jahreszeit, Flower-Dresses passen einfach immer und überall dazu. Im Sommer luftig mit Sneakers oder Sandalen getragen, können sie in der Winterzeit im Layeringlook (mit Rollkragen darunter) und Boots gestylt werden. Wichtig: Damit das Outfit nicht zu überladen wirkt, auf minimalistische Accessoires und Schmuck setzen.

Midikleid von Jake*s, über peek-cloppenburg.at, jetzt € 29,99
Kleid mit Schluppe von Arket, jetzt € 63

4. Weite Jeans

Keine Garderobe ist komplett, ohne die perfekt sitzenden Jeans! Vorbei sind die Zeiten von einengenden Modellen, denn seit Homeoffice & Co bleibt es auch in der Mode gemütlich und locker. Die aktuellen Designs sind weit geschnitten und trotzdem formend, denn dank hohem Bund sitz die Jeans knackig. Tipp: Obenrum sollte man auf enganliegende Oberteile setzen, das formt eine schöne Silhouette. Ein Must-Have, das beim Sale-Shopping unbedingt mitgehen sollte.

Knöchellange Jeans von Monki, jetzt € 30,-
Mit elastischem Bund von Weekday, jetzt € 30,-