Dieses Jahr befinden wir uns am Tag der Liebe leider im Lockdown. Ein schickes Dinner im Lokal oder ein netter Tanzabend ist heuer leider nicht drin. Aber es gibt zum Glück ja auch andere Möglichkeiten, den Valentinstag mit unserem Schatz zu feiern.

Denn obwohl wir dieses Jahr den Valentinstag im Lockdown verbringen müssen, kann man trotzdem einiges machen. Wir haben ein paar Ideen für euch, wie ihr diesen “Feiertag” so richtig genießen könnt.

1. Breakfast in Bed

Die wichtigste Mahlzeit des Tages kann auch zu einem richtig romantischen Erlebnis werden. Wenn du deinem Schatz etwas Gutes tun möchtest, dann bring ihm doch mal das Frühstück ans Bett. Aus Tomaten oder einem Spiegelei kann man zum Beispiel ganz einfach ein süßes Herz formen und somit perfekt in den Valentinstag startet. Und sind wir uns mal ehrlich: Gibt es etwas Süßeres, als Frühstück ans Bett zu bekommen? Love Overload!

2. Ausflug am Valentinstag

Natürlich kann man derzeit nicht ganz so viel unternehmen, wie normalerweise. Allerdings gibt es ein paar Dinge, die man dennoch machen kann. Museen und Tierparks haben wieder offen und bieten damit auch die perfekte Ausflugsmöglichkeit am Valentinstag. Nimm deinen Schatz und geht gemeinsam ins Museum oder beobachtet die süßen Pinguine in Schönbrunn. Absoluter Valetinstag-Pro-Tipp: Wenn dein Partner ein echter Tierfreund ist und gar nicht genug davon bekommt, dann kannst du ihm auch gleich ein unvergessliches Geschenk machen. Denn der Tierpark Schönbrunn vergibt Tier-Patenschaften! Die gibt es ab 40 Euro monatlich. Dafür bekommst du dann eine Urkunde und regelmäßige Updates, wie es dem Tier so geht. Außerdem unterstützt du damit den Tierpark dabei, Futter und sonstige Sachen für dieses Tier zu kaufen. Und wer wäre nicht gern Pinguin-Pate?

3. Wellness-Tag

Für alle, die an diesem Tag aber lieber etwas entspannen wollen und nicht unbedingt vor die Türe gehen müssen, ist ein Wellness-Tag genau das Richtige. Verwöhnt euch gegenseitig mit einer schönen Massage und legt euch danach in die Badewanne. Ein Schaumbad im Kerzenschein und mit einem Gläschen Wein in der Hand – das ist Romantik pur!

4. Valentinstag-Menüs

Diesen Valentinstag werden wir wohl eher in den eigenen vier Wänden verbringen müssen. Denn in Lokale zu gehen und sich vielleicht ein schickes Menü zu gönnen, geht derzeit ja leider nicht. Wer aber trotzdem keine Lust hat, den ganzen Tag hinterm Herd zu stehen und lieber mit seinem Schatz kuschelnd auf der Couch liegen will, kann sich auch spezielle Valentinstags-Menüs bestellen. Denn einige Lokale bieten diesen Service an. Damit ist das romantische Dinner zu zweit gerettet!

Wer sich am 14. Februar etwas wirklich Köstliches gönnen möchte, kann sich zum Beispiel ein schickes Valentinstag-Menü vom Lokal taubenkobel bestellen. Hier bekommt man leckere Hausmannskost mit ein bisschen romantischem Flair. Einfach perfekt für das Candlelight-Dinner in den eigenen vier Wänden.

Auch das Restaurant Seven North bietet eine besondere Köstlichkeit für den Valentinstag. Spezielle Winterboxen mit großartigen Gerichten kann man hier bestellen und sich so am 14. Februar richtig verwöhnen lassen. Dieses Menü muss man allerdings persönlich beim Lokal abholen. Aber das ist dann wenigstens der perfekte Anlass, um einen romantischen Spaziergang durch die Stadt zu machen.

Die Waldschänke Grabmer in Oberösterreich bietet auch regionale österreichische Köstlichkeiten am Valentinstag an und verwöhnt unseren Gaumen schon beim Lesen der Speisekarte. Und auch SANS SOUCI in Wien bietet in diesem Jahr ein luxuriöses Valentinstags-Menü an.

5. Kinoabend zu Hause

Nach dem romantischen Candlelight-Dinner fehlt nur noch ein Klassiker: Der Kinobesuch. In diesem Jahr wird das ja leider nichts, dennoch heißt das nicht, dass wir nicht trotzdem das wunderbarste Klischee aller Klischees bedienen können. Denn nachdem ihr gemeinsam köstlich geschmaust habt, braucht ihr nur noch Popcorn, Wein und einen guten Film und könnt so den Tag perfekt ausklingen lassen. Der Valentinstag braucht nämlich nicht viel Tamtam und Kitsch, sondern nur ein bisschen Aufmerksamkeit von seinen Liebsten und einen schönen entspannten Tag.