Egal worum es geht, die eigene Familie will immer alles wissen. Wenn es sich aber sogar um Dates, Beziehungen und Liebe dreht, dann können sie gar nicht genug erfahren. Ständig fragen sie nach und man verzweifelt langsam, weil der Geduldsfaden längst gerissen ist. Eine junge Frau hat dafür aber eine Lösung gefunden, die alle nur zum Staunen bringt…

Immer wollen sie alles wissen und nie haben sie eine Ahnung, wann es genug Fragen waren. Wer ist er? Wie alt und was arbeitet er eigentlich? Außerdem, wie habt ihr euch kennengelernt und seid ihr schon ein richtiges Paar? Warum weiß die eigene Familie nie, wann es besser ist zu schweigen. Denn meistens hat man, bevor man überhaupt begonnen hat zu erzählen, schon keine Lust mehr. Deswegen hat sich Mary Beth Malone einfach dazu entschlossen eine Broschüre anzufertigen, die alle Fragen schon im Vorfeld beantwortet.

Eine Broschüre für die Familie, die alles über ihr Date verrät

Mary Beth hat auf einer Hochzeit einen jungen Mann kennengelernt, der in einer anderen Stadt wohnt. Da sie aber wusste, sie würde bald mit ihrer Familie dort Urlaub machen, verabredeten sie sich.

Als sie bereits im Urlaub auf Maimi waren, hatte Mary Beth überhaupt keine Lust zu erklären, wen sie jetzt treffen wird. Und da sie das wusste, bereitete sie im Vorhinein eine Info-Broschüre an, die alle Informationen hergab. Darin stand, woher sie sich kannten und welche Person er ist. Denn Mary Beth wusste, andernfalls würde es sehr, sehr anstregend werden. “Ich wusste, dass wenn ich es nur einer Person erzählen würde, alle tausende Fragen haben würden. Anstatt sie alle einzeln zu beantworten, habe ich das Ding selbst in die Hand genommen.” meinte sie gegenüber der Mashable