Es könnte so schön sein. Man lernt jemanden kennen, der ein wahrer Gentlemen ist. Man trifft sich ein paar Mal mit ihm und schwebt auf Wolke sieben. Es ist wirklich alles perfekt, sogar der Sex ist einfach großartig. Doch nach einiger Zeit trifft dich die Realität wie ein Schlag ins Gesicht: Irgendwie geht in eurer Beziehung nichts voran. Vor tiefsinnigen Gefühlsäußerungen drückt er sich, um sicher zu gehen, dass es auch ja nicht zu ernst wird. Für jede Frau, die sich darauf einlässt, ist diese Zeit einfach der Horror und Liebeskummer vorprogrammiert. Damit du rechtzeitig den Schlussstrich ziehen kann, haben wir acht Sätze für dich, an denen du erkennst, dass er beziehungsunfähig ist:

1. “Ich finde, wir sollten es langsam angehen.”

2. “Ich bin einfach noch nicht bereit für eine feste Beziehung.”

3. “Ich stehe nicht so auf Pärchen-Urlaub. Ich fahre lieber mit meinen Kumpels weg.”

4. “Ich bin nicht der Typ, der viel über die Zukunft nachdenkt.”

5. “Meine Ex-Freundinnen waren alle etwas crazy im Kopf.”

6. “Ich glaube, heiraten ist nicht wirklich etwas für mich.”

7. “Ich stell dir meine Freunde lieber noch nicht vor, sonst nimmst du noch Reißaus.”

8. “Können wir das Treffen mit deinen Eltern verschieben?”