Ashley Graham gab nun den Namen ihres ersten Kindes bekannt. Am 18. Januar erblickte der Sprössling erstmals das Licht der Welt.

Wie sie in ihrer Sendung “Pretty Big Deal” verriet, taufte sie den Jungen auf den Namen Isaac Menelik Giovanni Ervin.

Ashley Graham verrät Name des Babys

Am 18. Januar wurde Ashley Graham zum ersten Mal Mutter. Zusammen mit ihrem Mann Justin Ervin sprach sie in ihrer Sendung “Pretty Big Deal” nun erstmals über das Baby. Dabei verriet sie auch den Namen des kleinen Jungen. Die frisch gebackenen Eltern tauften den Sprössling auf den Namen Isaac Menelik Giovanni Ervin. “Alles, was in seinem Namen steht, deutet auf ein Vermächtnis hin. Ob es nun Isaak mit Abraham, Isaak und Jakob ist. Menelik: die königlichen afrikanischen Wurzeln”, erklärt Justin Ervin stolz in dem Video. Auch ihre Hausgeburt und die Emotionen, die sie damals empfand, thematisierte das Model in der neusten Episode ihrer YouTube-Show.

Ashley Graham spricht von “magischer” Geburt

Zudem veröffentlichte sie auf ihrem Instagram-Account einen kurzen Trailer der Folge. Zu dem Video schrieb sie die emotionalen Zeilen: “Konnte meine Tränen bei der heutigen @prettybigdealpod Folge nicht zurückhalten. Nichts bereitet dich darauf vor, wie magisch und intensiv eine Geburt ist. Mein Baby das erste Mal zu halten ist ein Moment, den ich niemals vergessen werde. So ein besonderer Moment in meinem Leben hat eine große Ankündigung verdient!”. Ashley und Justin sind seit 2010 verheiratet. Im Sommer 2019 verkündete das Paar zudem die Schwangerschaft.