Nachdem Sängerin Billie Eilish ihre Welttournee bereits im März verschoben hatte, sagt sie die Tour nun endgültig ab.

Es gäbe derzeit keine andere Möglichkeit, so die 18-Jährige via Twitter. Sie vermisse es zu performen, doch die Tour kann jetzt einfach nicht stattfinden, schreibt Billie.

Billie Eilish sagt Tour ab

Sie und ihr Team hätten wirklich alle möglichen Szenarien durchgespielt, um die Tour doch noch fortsetzen zu können, so die Sängerin via Twitter. Es gäbe derzeit jedoch wirklich keine Möglichkeit, die Tour wie geplant stattfinden zu lassen. Das teilte Billie Eilish ihren Fans jetzt via Twitter mit. Man habe sich dazu entschieden, das Geld für die bereits gekauften Konzertkarten nun wieder zurückzuerstatten.

“Ich vermisse es für euch zu performen”

Die 18-Jährige vermisse es sehr, für ihre Fans auf der Bühne zu stehen und für sie zu performen. Doch die Tour abzusagen sei derzeit einfach die einzige Möglichkeit, so die Sängerin. Alle jene, die bereits Karten und VIP-Pässe für die Tournee gekauft haben, werden in den nächsten Tagen ein E-Mail mit allen Details zur Rückerstattung der bereits bezahlten Beträge bekommen.

Sobald es wieder sicher sei, werde man die nächste Tour ankündigen, versichert Billie ihren Fans. “Ich liebe euch so sehr! Passt auf euch auf, trinkt genug Wasser und tragt eine Maske”, so die 18-Jährige.