Alles aus! Nach vier Jahren Beziehung trennen sich Bradley Cooper und Irina Shayk nun endgültig. Gerüchten zufolge soll das Model längst ausgezogen sein. 

Schon länger munkelte man, dass es zwischen den beiden kriseln soll. Nun haben sich die Vermutungen bestätigt. Denn internationale Medien berichten, dass Irina Shayk bereits aus dem gemeinsam zu Hause ausgezogen sei.

Bradley Cooper und Irina Shayk haben sich offiziell getrennt

Lange sollen sie es versucht haben, geklappt hat es im Endeffekt nicht. Der Versuch die Beziehung zu retten dürfte gescheitert sein. Das russische Model hat sich nämlich dazu entschlossen, aus dem gemeinsamen Haus ausziehen. Der Grund für die Trennung sollen unterschiedliche Wünsche sein.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Family! 😍💛 #BradleyCooper #IrinaShayk #leadeseineshaykcooper

Ein Beitrag geteilt von Bradley Cooper (@bradleycooper__original) am

Eine Bekannter der beiden plauderte aus, dass beide bereits seit längerer Zeit unglücklich waren. Nur der gemeinsamen Tochter zuliebe haben Bradley und Irina weiter versucht, die Beziehung zu retten. Über das gemeinsame Sorgerecht wird noch diskutiert. Das Paar soll sich aber im Guten getrennt haben.

Hat Lady Gaga etwas mit der Trennung zu tun?

Seit Anfang des Jahres brodelt die Gerüchteküche, um eine mögliche Romanze zwischen Lady Gaga und Bradley Cooper. Der Schauspieler und die 33-Jährige standen für den Oscar-Film “A Star is Born” gemeinsam vor der Kamera. Seither sind sich die Fans sicher: Sie sind mehr als nur Schauspielkollegen. Beide schwärmen bei jeder Möglichkeit voneinander. Bereits Ende Februar trennte sich Lady Gaga sogar von ihrem damaligen Verlobten Christian Carino.