Britney Spears feiert derzeit ihre zurückgewonnene Freiheit mit ihrem Verlobten Sam Asghari im Traumurlaub. Nun hat sich die Sängerin mit äußerst emotionalen Worten erstmals direkt an die #FreeBritney-Bewegung gewandt. 

“Ich habe letzte Nacht zwei Stunden geweint.”

Britney Spears dankt FreeBritney-Community

Wie lange hat die FreeBritney-Bewegung dafür gekämpft: US-Popsängerin Britney Spears ist endlich nicht mehr unter der Kontrolle ihres Vaters Jamie Spears. Mit wirklich emotionalen Worten dankt Britney nun ihren Fans für deren Hilfe bei der Absetzung ihres Vaters als Vormund. “Ich habe letzte Nacht zwei Stunden geweint, weil meine Fans die besten sind, und ich weiß es… ich fühle eure Herzen und ihr fühlt meins“, schreibt die 39-Jährige am Dienstag auf Instagram. Darin spricht sie ihre Fans direkt als “#FreeBritney Movement” an und das zum ersten Mal seit Beginn der Bewegung: “Ich finde keine Worte… wegen euch und eurem Durchhaltevermögen, mich von der Vormundschaft zu befreien”.

“Mein Leben geht nun endlich in die richtige Richtung”, so der Popstar. Ihr Verlobter Sam Asghari kommentiert Britneys Freudenpost mit der Frage: “Auf einer Skala von Null bis Britney, wie frei bist du?

Britney zelebriert Ende der Vormundschaft im Traumurlaub

Britney Spears ist endlich frei! Und wer der Sängerin auf Instagram folgt, hat das auch definitiv mitbekommen. Die Popprinzessin feierte den Gerichtsentscheid mitten in einem tropischen Urlaub. Auf Instagram teilte sie als Reaktion mehrere Urlaubs-Nacktfotos. Zuletzt postete sie außerdem ein Video von sich und ihrem Verlobten und befragt ihre Community, wo die Hochzeit stattfinden solle: “Italien oder Griechenland, Australien oder New York City?”

Zum Schluss richtet sie den Post an ihre Hater und womöglich auch an ihren Vater Jamie Spears, denn sie schreibt: “Küsst meinen Hintern“! Und vor wenigen Stunden veröffentlicht Britney dann noch ein Foto von ihrer Kehrseite und kommentiert es mit: “ja ihr habt richtig gehört….küsst ihn”.

Bei ihren Fans kommt dieser weitere, viel Haut zeigende Beitrag sehr gut an. “Königin der Freiheit“, schreibt ein Anhänger unter das Foto.