Schlechte Nachrichten für alle Fans der Netflix-Serie “Chilling Adventures Of Sabrina”. Denn wie Netflix nun bekannt gab, wird die gruselige Jugendserie nach vier Staffeln nun abgesetzt.

Die vierte und demnach finale Staffel der Serie soll mit Ende 2020 auf Netflix erscheinen.

“Chilling Adventures Of Sabrina” endet nach Staffel 4

Fans der Netflix-Serie “Chilling Adventures Of Sabrina” müssen jetzt ganz stark sein. Denn wie der Streamingdienst nun mitteilte, wird die anstehende vierte Staffel der Jugendserie die letzte sein. Denn nach vier Staffeln hat sich Netflix nun dazu entschieden die erfolgreiche Horrorserie abzusetzen. Genaue Gründe für das Serien-Aus gab das Streaming-Portal jedoch nicht bekannt. Die letzte und finale Staffel der Serie soll laut Netflix “gruselig, sexy und übernatürlich” werden. Einen genauen Starttermin für das Finale der Serie gibt es noch nicht. Allerdings soll die letzte Staffel laut Angaben von Neflix mit Ende 2020 veröffentlicht werden. Sie besteht dabei aus acht Episoden.

Das passiert in der finalen Staffel

Falls ihr die Serie noch nicht kennt und ihr sie noch ansehen wollt oder ihr noch nicht auf dem neuesten Stand seid, solltet ihr besser nicht mehr weiterlesen. Denn wir verraten euch nun einige Informationen über die Handlung der letzten Staffel. Demnach droht Greendale eine große Gefahr. Denn die “Eldritch Terrors” werden auf die kleine Stadt losgelassen. Sabrina muss in Zusammenarbeit mit dem Hexenzirkel eine Reihe von übernatürlichen Bedrohungen bekämpfen. In der letzten Episode steht sie schließlich “The Void”, dem Ende aller Dinge, gegenüber. Im Kampf gegen das Böse holen sich die Hexen in der finalen Staffel zudem die Hilfe vom “Fright Club”. Außerdem möchte Nick Sabrinas Herz zurückgewinnen. Wird ihm das gelingen?