Falls ihr noch nicht wisst, wie ihr eure Haare in diesem Herbst tragen sollt, haben wir jetzt eine Lösung für euch parat. Denn der Haarfarben-Trend für den Herbst 2020 lautet “Chocolate Chai”.

Mit diesem Haartrend bist du im Herbst einfach perfekt gestylt.

“Chocolate Chai” ist DIE Haarfarbe im Herbst

Nach “Root Shadows” und “Golden Brown” ist jetzt ein neuer Haartrend da: “Chocolate Chai”! Bei dieser Farbtechnik wird eine Kombination aus Schokoladen-Tönen im Balayage-Stil verwendet. Dabei soll es dann wie ein klassischer Chocolate Chai aussehen.

Bild: Ekaterina Kondratova /Shutterstock.com

Und das steckt hinter dieser köstlichen Haarfarbe:

Hierfür wird am Ansatz ein eher dunklerer Schokoladen-Ton aufgetragen, während einzelne Strähnen ein hellbraunes Finish bekommen. Die Auswahl an verschiedenen Brauntönen ist dabei unglaublich vielfältig: Denn ob man sich bei den Haarfarben für Karamell, Kastanie oder Haselnuss entscheidet, bleibt jedem selbst überlassen. Wichtig ist nur, dass eine Kombination aus dunklen und helleren Brauntönen gefunden wird.

Vielseitige Haarfarbe im Herbst 2020

Das Coolste an diesem neuen Haarfarben-Trend ist, dass er unglaublich wandelbar ist: Egal ob für kurze, lange oder lockige Haare. Am besten funktioniert diese Färbetechnik aber, wenn man schon dunklere Haare hat und man nur noch dich helleren Strähnen einfärben muss.

Wer zum Beispiel nicht gleich das ganze Haar im Balayage-Stil verändern will, kann auch nur die vorderen Strähnen in helleren Schoko-Tönen färben.

Auch bei lockigem Haar wirken die Schokoladen-Töne einfach richtig gut und die hellen Strähnen geben das gewisse Etwas.

Zudem ist es auch möglich, mit verschiedenen Farbtönen zu spielen. Warum also nicht einfach mal die braunen Strähnen mit einigen blonden mischen?