Als wäre 2020 nicht schon schlimm genug, müssen wir auch noch zahlreiche Promi-Trennungen verkraften. Megan Fox und Brian Austin Green gehen nach 16 Jahren getrennte Wege. Und auch Miley Cyrus und Cody Simpson haben ihre On-off-Beziehung endgültig begraben.

Welche Stars und Sternchen sich in diesem Jahr noch getrennt haben, lest ihr hier.

Lily Reinhart & Cole Sprouse

Es war ein hin und her zwischen den beiden “Riverdale”-Stars. Im Sommer 2019 hat sich das Paar nach zwei Jahren Beziehung vorläufig getrennt, startete nur wenige Wochen später aber einen neuen Versuch. Anfang des Jahres kursierten dann wieder Gerüchte, dass sich das junge Paar erneut getrennt hätte. Gewissheit kam aber erst vor ein paar Wochen, nachdem Cole Sprouse einen emotionalen Post auf Instagram stellte. Die beiden, die sich am Set der erfolgreichen Netflix-Serie kennengelernt haben, dürften aber im Guten auseinandergegangen sein. Denn am Ende des Postings machte Sprouse sogar noch auf ein anstehendes Filmprojekt von Lili Reinhart aufmerksam.

Lili soll die Trennung anfangs allerdings weniger gut verkraftet haben. Gegenüber Refinery29 erzählt die Schauspielerin, dass es sich angefühlt hat, als würde sie sterben. Eine Therapie hat ihr aus dem dunklen Loch herausgeholfen.

Sofia Richie & Scott Disick

Wir haben schon den Überblick verloren, wie oft sich Model Sofia Richie und Unternehmer und Reality-Star Scott Disick schon getrennt haben. Glaubt man allerdings “Insidern” und “engen Vertrauten” des Ex-Paares, dann scheint es diesmal für immer zu sein. 2017 sind die beiden erstmals zusammen in der Öffentlichkeit erschienen, seit dem gab es fast nur Auf und Abs – immer wieder haben sich die beiden getrennt und haben doch wieder zueinander gefunden. Doch am Ende des Tages scheint eine Kombi aus Altersunterschied (die beiden trennen 15 Jahre), verschiedenen Interessen und Disicks Alkohol- und Drogenproblem eine zu große Belastung für die beiden gewesen zu sein.

View this post on Instagram

Ken&Barb👫

A post shared by Sofia Richie (@sofiarichie) on

Megan Fox & Brian Austin Green

Auch Megan Fox und Brian Austin Green haben ihre Trennung bekannt gegeben. Zwar schon Ende 2019, der Schock sitzt aber noch immer so tief, dass wir auch 2020 noch daran zu knabbern haben. Die beiden waren 16 Jahre lang ein Paar, zehn davon sogar verheiratet. Aus ihrer gemeinsamen Zeit entstanden auch drei Kinder, Noah (7), Bodhi (6) und Journey (3). Offenbar haben sich die beiden Schauspieler mit der Zeit einfach auseinandergelebt, wie Green in seinem Podcast erzählt. Doch während er sich wohl noch von der Trennung erholt, ist sie wieder schwer verliebt. Der neue an ihrer Seite: Sänger Machine Gun Kelly.

Vanessa Hudgens & Austin Butler

Sie galten eigentlich als DAS Dreamteam schlechthin, nun ist aber alles aus. Die beiden Schauspieler Vanessa Hudgens und Austin Butler gehen nach acht Jahren Beziehung getrennte Wege. Die beiden hatten es wahrlich nicht leicht: Die meiste Zeit hielten sie sich aufgrund von Filmprojekten an unterschiedlichen Orten, oft sogar Kontinenten auf und führten praktisch eine Fernbeziehung.

Miley Cyrus & Cole Sprouse

Das Liebesleben von Miley Cyrus hält uns schon seit Jahren wach! Zuerst gibt sie die Trennung von Liam Hemsworth bekannt, dann folgt die Blitzhochzeit und danach das finale Game Over. Lange Zeit blieb uns aber nicht, um uns von dem Schock zu erholen, denn Miley turtelte schon bald mit Sänger Cody Simpson. “Das hält fix nicht lange”, dachten wohl einige. Die sollten dann schlussendlich auch Recht behalten. Denn auch wenn die beiden nach einer kurzen Trennungsphase wieder zueinander gefunden haben, ist es jetzt nach weniger als einem Jahr schon wieder vorbei. Auf Instagram äußerte sich Miley vor kurzem zum Liebesaus, die beiden wollen sich auf sich selbst konzentrieren und an sich arbeiten. Vielleicht finden sie ja irgendwann wieder zueinander…

View this post on Instagram

captain’s dance with the devil

A post shared by Cody Simpson (@codysimpson) on

Cara Delevingne & Ashley Benson

2018 haben sich Model Cara Delevingne und Schauspielerin Ashley Benson zum ersten Mal öffentlich gezeigt. 2019 haben sie offiziell bestätigt, ein Paar zu sein. Und nicht mal ein Jahr später soll schon wieder alles vorbei sein? Leider ja. Denn während Cara auf Instagram aktiv ist, während der Corona-Zeit regelmäßig Yoga gemacht hat und die Zeit mit ihrer BFF Kaia Gerber verbringt, zeigt sich Ashley verliebt mit Sänger G-Eazy. Dafür musste die Schauspielerin anfangs auch ordentlich Kritik einstecken – die Sache ging sogar so weit, dass Ex-Freundin Cara eingreifen musste und ihre Verflossene verteidigte.

Pete Davidson & Kaia Gerber

Bleiben wir doch gleich bei Kaia Gerber. 2019 wurde ihre Beziehung zu Comedian Pete Davidson bekannt. Ein paar Monate lang zeigten sich die beiden schwer verliebt, händchenhaltend und knutschend an jeder Ecke in Los Angeles. Doch Anfang 2020 war schon wieder Schluss mit lustig. Davidson brach in einem Radiointerview sein Schweigen und erzählte, dass die Beziehung in die Brüche ging, da Kaia mit ihren 18 Jahren noch sehr jung sei und er gerade eine schwere Zeit durchmache. Er müsse sich nämlich gerade wieder wegen seiner Drogensucht behandeln lassen. Davidson war übrigens schon mit zahlreichen Stars und Sternchen wie Ariana Grande, Kate Beckinsale und Margaret Qualley liiert.

Madelaine Petsch & Trevis Mills

Der “Riverdale”-Star Madelaine Petsch und Rapper Travis Mills haben sich nach drei Jahren Beziehung getrennt. Böses Blut gebe es zwischen den beiden jedoch nicht, darum möchte Mills auch keines der gemeinsamen Bilder auf Instagram löschen, wie er in einem emotionalen Posting bekannt gibt. “Ich werde immer hinter dir stehen“, versichert er seiner Ex-Freundin. Warum die beiden sich dazu entschlossen haben getrennte Wege zu gehen, ist aber nicht bekannt.

View this post on Instagram

Been writing, and re-writing this the last few d⁣ays⁣⁣ ⁣⁣⁣⁣ I've had to accept there’s no possible way to capture a love of this scale or its significance to me, in a few paragraphs. That said, I'll try, because so many of you supported us over the years like a family would. So here it goes-⁣⁣⁣⁣ ⁣⁣⁣⁣ Our relationship has been in the public eye for the last 3 years. What’s ironic about my most public relationship is that behind the scenes it was the most non-superficial & grounding experience in my life. While it pains me our journey has come to a close, I mean it when I say I’m so incredibly grateful to have shared the last 3 years with someone as compassionate, smart & wonderful as Madelaine. The personal growth made possible by our time together I wouldn’t trade for anything.⁣⁣⁣⁣ ⁣⁣⁣⁣ Red carpets, parties, photoshoots, TV etc create this alternate reality where we are one-dimensional people, free of real world challenges, kicking our feet up, waiting for the next big job. I wish our lives really looked like a google image search of our names.⁣⁣⁣⁣ ⁣⁣⁣⁣ In reality we're ambitious & hard-working individuals, dealing with rejection, in different states/countries, wondering what the next best move is, trying to see friends/family, take care of our dogs, answering an ocean of e-mails, balancing REAL LIFE & doing it all while being separated by it.⁣⁣⁣⁣ ⁣⁣⁣⁣ There’s a ton of privilege being able to do what we do, but there’s a mountain of challenges. That said we were in it together. It challenged me, kept me honest, made me more compassionate, and helped me do some very necessary growing up. The highest highs were made better, the lowest lows were livable, because of her. I’ve learned so much about myself & life from that unconditional love and support.⁣⁣⁣⁣ ⁣⁣⁣⁣ While I’m holding back tears I’m excited to see what you do next. I’ll always have your back.⁣⁣⁣⁣ ⁣⁣⁣⁣ Trying to capture the gratitude, love & pain in a few paragraphs, is impossible.⁣⁣⁣⁣ ⁣⁣⁣⁣ I’m not deleting any of our images, I regret nothing.⁣⁣⁣⁣ ⁣⁣⁣⁣ It’s a sad world when sites, blogs, & media try to profit off our pain. Please be respectful.⁣⁣⁣⁣ ⁣⁣⁣⁣ Thank you from the bottom of my heart for the support

A post shared by Travis Mills (@travismills) on

Gerda Lewis & Melvin Pelzer

Nachdem die Ex-Bachelorette Gerda Lewis und Gewinner Keno Rüst ihr Liebes-Aus verkündeten, machte sie ihre Beziehung zu Melvin Pelzer im Jänner 2020 öffentlich. Und dann ging alles sehr schnell: Die beiden zogen zusammen in ein Haus und schienen überglücklich. Doch nicht mal ein Jahr später folgte die Trennung. Gerda ließ die Bombe während eines Interviews platzen, Melvin meldete sich dann in seiner Instagram-Stroy zu Wort. Woran deren junge Liebe schlussendlich gescheitert ist, wissen wohl nur die beiden.

Sido & Charlotte Würdig

Der Musiker und die Moderatorin haben 2012 geheiratet und während ihrer Ehe zwei Söhne bekommen. Doch im April 2020 gaben die beiden bekannt, sich getrennt zu haben. Charlotte erzählte in einem Interview, dass es kein plötzliches Aus zwischen den beiden war, vielmehr sei es ein schleichender Prozess gewesen. Bis zuletzt haben sie versucht, um ihre Ehe zu kämpfen, auch wegen ihrer Kinder.