Demi Lovato wird bei den Grammys am 27. Januar live performen. Das teilte die Sängerin ihren Fans nun auf ihrem Instagram-Account mit.

Neben der 27-Jährigen bestätigte nun auch die Akademie selbst den Auftritt Lovatos auf ihrer Webseite.

Demi Lovato als Performer bei Grammys 2020

Sängerin Demi Lovato hat große Neuigkeiten für ihre Fans. Denn nach einer längeren musikalischen Pause soll sie nun wieder auf der Bühne stehen. Über ihren Instagram-Account verkündete sie jetzt, dass sie am 27. Januar bei den Grammy Awards performen wird. Die 27-Jährige zeigt sich dabei sichtlich erfreut und schreibt unter ihren Beitrag: Ich habe euch gesagt, dass ich beim nächsten Mal, wenn ihr wieder von mir hört, singen werde”. Auch die Akademie selbst bestätigte den Auftritt bereits über ihre Webseite. Ihren letzten Song “Sober” veröffentlichte die Sängerin übrigens im Juni 2018. Nachdem sie im August 2018 mit einer Überdosis ins Krankenhaus gebracht wurde, zog sie sich für längere Zeit aus der Öffentlichkeit zurück. Wie es scheint, möchte sie sich jedoch nun wieder auf ihre Musikkarriere konzentrieren.

Grammys 2020: Akademie bestätigt weitere Auftritte

Neben Demi Lovato gab die Akademie zudem nun zwei weitere Musiker bekannt, die bei den Grammys 2020 auftreten werden. Denn laut den Organisatoren der Veranstaltung sollen auch Ariana Grande, die Jonas Brothers sowie Camila Cabello als Show-Acts für die Preisverleihung auserwählt worden sein. Wie bereits bekannt, befinden sich unter den Performern dieses Jahr außerdem Lizzo, Billie Eilish, Aerosmith, Gwen Stefani und Blake Shelton. Die Grammys finden am 27. Januar im Staples Center in Los Angeles statt.