Das Feld rund um Niko Griesert lichtet sich. Denn in der letzten Folge von “Der Bachelor” schickte er gleich zwei Frauen nach Hause. Hannah und Karina haben keine Rose bekommen. Und das, obwohl Hannah sogar einen romantischen Kuss vom Bachelor ergattern konnte. Doch damit war sie nicht die einzige.

In dieser Folge knutschte Niko Griesert gleich mit drei Frauen.

Der Bachelor schickt Hannah und Karina nach Hause

Niko Griesert hat seine Top 4 gewählt. “Ich höre auf mein Herz”, sagt der Bachelor nach seiner Entscheidung. Mimi, Linda, Michele und Stephi haben eine Rose bekommen. Das heißt aber, dass das Liebesabenteuer für Karina und Hannah vorbei ist. Und das, obwohl Hannah ein Einzeldate mit dem begehrten Junggesellen ergattert hatte. Niko versprach ihr die Sterne vom Himmel zu holen und schenkte ihr sogar einen Kuss. Doch trotz der etwas überraschenden Entscheidung zeigt Hannah Größe und verabschiedet sich mit einem Lächeln.

Niko Griesert küsst gleich drei Frauen in einer Folge

Und Hannah war übrigens nicht die einzige, die in der vergangenen Folge von “Der Bachelor” einen Kuss des begehrten Junggesellen ergattern konnte. Auch Michele knutschte mit Niko gemütlich eingewickelt in einer Decke im Schafstall. Kurz davor lud der Bachelor Mimi und Michele zu einem Doppeldate in den Stall ein. Doch dann schickte er die eifersüchtige Mimi zurück in die Villa und wälzte sich stattdessen mit Michele im Heu.

Kurz darauf folgte der romantische Kuss mit Hannah im Planetarium. Da haben die beiden die Kameras wohl mal kurz vergessen, echt romantisch! Und auch Linda musste in dieser Folge nicht lange auf einen Kuss warten. Denn noch vor der Entscheidung in der Nacht der Rosen wagte Niko Griesert endlich den nächsten Schritt und küsste sie. Ein harter Schlag für Mimi: Denn immerhin zählte sie von Anfang an zu den Favoritinnen der Show und konnte dieses Mal als einzige von den vier Frauen, die weiter gekommen sind, keinen Kuss von Niko abstauben.

Alle Folgen von “Der Bachelor” kannst du auch auf TVNOW streamen.