Wie weit würdet ihr gehen, um eurem Partner eure Liebe zu beweisen? Diese Promi-Paare haben sich ihre Liebsten verewigen lassen und die Augen des anderen tätowiert.

Richtig cute oder doch etwas übertrieben?

1. Zyan Malik & Gigi Hadid

Es ist unverkennbar, dass der Sänger und das Ex-Boyband-Mitglied Zayn Malik seine Herzensdame Gigi Hadid auf der Brust trägt. Die markanten Augen des Supermodels starren uns förmlich an. Dabei war lange Zeit nicht klar, ob es sich dabei wirklich um die Augen der Mutter seines kürzlich zur Welt gekommenen Kindes, handelt. Denn während ihrer On-Off-Phase folgte er der 25-Jährigen nicht auf Instagram. Gigi’s trockener Kommentar darauf: “Er muss mir nicht folgen – er hat meine Augen auf seiner Brust tätowiert.”

2. Joe Jonas & Sophie Turner

Auch der Jonas-Brothers-Star Joe Jonas und die Schauspielerin Sophie Turner (“Game Of Thrones”) sind frisch gebackene Eltern. Einen größeren Liebesbeweis, als ein gemeinsames Kind, gibt es für das Ehepaar wohl nicht. Doch der 31-jährige Sänger setzt noch einen drauf und präsentiert ein neues Tattoo. Darauf zu sehen ist ein Schlüsselloch, durch das die Augen einer Frau blicken. Fans sind sich sicher: Das kann nur die 24-jährige Sophie sein. Gepostet wurde das Foto von Noah Lee, einem Tattoo-Künstler aus Los Angeles, der schon den ein oder anderen Promi tätowiert hat.

View this post on Instagram

👁 @joejonas

A post shared by 𝖓 𝖆 𝖑 (@_n.a.l) on

3. Brooklyn Beckham & Nicola Peltz

Der Beckham-Sprössling Brooklyn Beckham und seine Verlobte Nicole Peltz sind noch nicht lange ein Paar. Bald werden die beiden (21 und 25 Jahre alt) heiraten. Doch schon vor ihrem großen Tag präsentiert Brooklyn seiner Angebeteten einen großen Liebesbeweis. Er ließ sich offenbar die Augen der Schauspielerin auf seinen Nacken tätowieren. Einige Fans drückten ihr Unverständnis über den permanenten Liebesbeweis aus. Doch viele Stars freuen sich für das Liebesglück der jungen Partner. Paris Hilton etwa kommentierte: “Ihr seid so süß zusammen! Ich freue mich so sehr für euch!”