Nach der großen Neuigkeit, dass Fan-Liebling McDreamy aka Dr. Derek Sheperd gespielt von Patrick Dempsey sein Comeback feiert, kehrt jetzt ein weiterer Star ans Set von “Grey’s Anatomy” zurück.

Achtung Spoiler!

Patrick Dempsey zurück am Set von “Grey’s Anatomy”

Fans von “Grey’s Anatomy” waren überracht, als Derek Sheperd, der eigentlich bereits verstorbene Ehemann von Meredith Grey in der neuen Staffel der Serie sein Comeback feierte. Meredith, gespielt von Ellen Pompeo, begegnet ihm an einem Strand, wie auf einem Foto auf dem offiziellen Instagram-Account der Serie zu sehen ist. Und nun kündigte die Produktion ein weiteres Wiedersehen mit einem ehemaligen Hauptdarsteller der Serie an.

Auch George O’Mally kehrt zurück

In der 17. Staffel der Arzt-Serie wird niemand geringeres als Assistenzarzt George O’Mally zurückkommen. Eigentlich starb er bereits am Anfang der sechsten Staffel nach einem Busunglück. Doch auch er feiert offenbar ein Comeback in der neuen Staffel, wie nun auf dem Instagram-Account der Show angekündigt wird.

Fans können es kaum glauben

Die Fans der Serie können es kaum glauben und drücken ihre Freude unter dem Posting aus. “Ich weine gerade”, schreibt etwa ein Follower. In den USA sind die neuen Folgen bereits zu sehen. Wir müssen uns in Österreich und Deutschland allerdings noch etwas gedulden. Wann genau die neue Staffel hierzulande ausgestrahlt wird, ist noch nicht fix.