In einem süßen Video zeigt YouTuberin Anna Brisbon ihren kleinen Dackel, der ganz besondere Tricks kann. Denn Remus reagiert nur auf “Harry Potter”-Sprüche. Und dabei ist er wirklich süß.

Sogar eine Schuluniform aus Hogwarts trägt der Dackel in dem Video.

Dackel reagiert auf “Harry Potter”-Sprüche

Da hat wohl jemand die Schule für Hexerei und Zauberei besucht. Denn diesem Hund ist “Sitz” oder “Platz” in jedem Fall zu langweilig. Der Dackel Remus hört nur auf “Harry Potter”-Zaubersprüche. Seine Besitzerin Anna Brisbon ist YouTuberin und Synchronsprecherin und offensichtlich auch ein echter “Hogwarts”-Fan. Deshalb hat sie ihrem liebsten Vierbeiner ein paar besondere Tricks beigebracht. Denn Remus stellt sich bei “Avada Kedavra” tot und wenn sie “Lumos” ruft, schaltet der Dackel das Licht ein. Wirklich süß, der kleine “Muggel”-Hund. Besitzerin Anna benutzt für die Signale auch noch einen Zauberstab. Außerdem trägt Remus in dem Video auch noch die passende Schuluniform. 50 Punkte an Gryffindor für besonders braves Benehmen!

Angriff der Dementoren

Eine drastische Wendung bekommt das Video am Ende. Denn dann wird “Remus” von einem bösartigen Dementor angegriffen. Nur keine Sorge, dem kleinen geht es gut! Denn bei dem Dementor handelt es sich nur um eine schwarze Katze, die nicht besonders gut gelaunt ist. Mit diesem Ende hat wohl niemand gerechnet.