Ein Astronaut hat den Sternenhimmel aus der Raumkapsel “Crew Dragon” gefilmt und ein beeindruckendes Zeitraffer-Video daraus gemacht. Auf Twitter teilte Mike Hopkins das Spektakel mit uns Erdlingen.

Der nächtliche Sternenhimmel aus dem All kann sich sehen lassen!

Video zeigt Sternenhimmel über der “Crew Dragon”-Raumkapsel

Was gibt es beeindruckenderes als ein wolkenloser, klarer Sternenhimmel am Land? Ein Sternenhimmel im All natürlich! Der japanische Astronaut Soichi Noguchi, der gemeinsam mit Mike Hopkins und zwei weiteren NASA-Astronauten im November zur ISS flog, nahm ein beeindruckendes Zeitraffer-Video des nächtlichen Sternenhimmels über der Raumkapsel “Crew Dragon” auf. Mike Hopkins teilte das Video nun auf seinem Twitter-Account und lässt uns Erdlinge vor Neid erblassen.

An Bord der Crew Dragon

Anfang des Monats musste die Crew des SpaxeX-Schiffes “Crew Dragon Resilience” ein besonders Manöver durchführen. Die Astronauten mussten die Raumkapsel umparken. Denn das Schiff musste Platz für ein neues Raumschiff machen, das Ende April weitere Astronauten und Astronautinnen zur ISS bringt.

Die Crew-2 soll am Donnerstag, 22. April, vom NASA Kennedy Space Center in Florida mit der Kapsel “Crew Dragon Endeavour” von SpaceX zur Raumstation aufbrechen. Unter der neuen Crew befindet sich mit Thomas Pesquet dieses Mal übrigens auch ein Astronaut der Europäischen Weltraumagentur ESA. Zudem wird die Andockstelle auch für die Anlieferung von Solarpanelen im Sommer gebraucht.