Eine Haut wie ein Delfin? Klingt irgendwie schräg, ist aber DER Make-up-Trend schlechthin. Diesen Sommer tragen wir “Dolphin Skin”.

Und wir zeigen auch, was sich hinter diesem Trend verbirgt.

Was ist Dolphin Skin?

Dolphin Skin? Noch nie gehört? Dann wird es Zeit! Denn der neue Make-Up-Trend ist diesen Sommer total in. Dabei verleihen wir unserer Haut mit ein paar Tricks ganz einfach einen richtig schönen Summer Glow und setzen auf viel Feuchtigkeit und Highlighter. Anders, als beim “Glass Skin“-Trend, bei dem es vor allem um viel Schimmer geht, setzt der neue Trend darauf, dass unsere Haut auch richtig geschmeidig und glatt aussieht – wie ein Delfin eben!

So geht der neue Make-up-Trend

Der Look wurde von Make-up-Artistin Mary Philips kreiert. Sie arbeitet unter anderem für Modell Kendall Jenner, Jennifer Lopez und Hailey Bieber. In einem Interview mit Glamour UK hat sie nun verraten, wie der perfekte “Dolphin Skin”-Look funktioniert.

Um den perfekten Look zu kreieren, braucht man vor allem eines: richtig viel Highlighter! Auf matte Produkte sollte man für diesen Make-up-Trend besser verzichten. Denn bei “Dolphin Skin” geht es eher darum, eine Art “Wet Look” ins Gesicht zu zaubern und der Haut dadurch einen perfekten Glow zu verleihen. Um den Effekt noch besser hinzubekommen, sollte man am besten flüssige Produkte, wie einen Liquid Highlighter oder flüssigen Bronzer verwenden.

Viel Feuchtigkeit für den perfekten Look

Als Grundlage am besten zuerst Sonnencreme auftragen – ohnehin immer ein absolutes MUSS, nicht nur im Sommer! Um einen richtig coolen Effekt zu erzielen, kannst du zusätzlich auch noch Feuchtigkeitscreme verwenden. Für einen natürlichen Look kannst du auf die Foundation verzichten und direkt zum Highlighter übergehen. Wer dennoch Rötungen oder Unreinheiten abdecken will, der sollte für den perfekten “Dolphin Skin”-Look auch beim Make-up auf mattierende Produkte verzichten. Ideal ist zum Beispiel eine Illuminating Foundation, die dir zusätzlich Glow verleiht.

Dann sind die Wangenknochen dran. Die werden bei diesem Make-up-Trend mit jeder Menge Highlighter und Bronzer zum Strahlen gebracht. Der Trick von Profi Mary Philips: Einfach mehrere flüssige Produkte, wie Highlighter und cremiges Rouge miteinander kombinieren und mehrere Texturen übereinander auftragen. So bringst du deine Haut noch mehr zum Strahlen. Zum Schluss noch richtig glänzenden Lipgloss für die Extraportion Glow auftragen und schon ist der Look fertig!