Elena Miras möchte als Kandidatin beim Dschungelcamp 2020 den Sieg holen. Zuvor nahm sie bereits an den Fernsehformaten “Love Island” und “Das Sommerhaus der Stars” teil.

Die 27-jährige Schweizerin hat kein Problem damit, im Dschungel ihre Meinung zu sagen. “Ich muss nicht mit jedem zurechtkommen und wenn es nicht passt, dann passt es nicht. Wenn mich jemand dumm anmacht, dann mache ich ihn auch an. Das wird natürlich auch im Dschungel beibehalten”, stellt sie gegenüber RTL klar.  

Wer ist Elena Miras?

Elena Miras wurde als Kandidatin diverser Realityshows bekannt. Nachdem die gebürtige Schweizerin als Account-Managerin beim Telefonanbieter Swisscom arbeitete, nahm sie 2017 an der deutschen Dating-Show Love Island teil. Dort verliebte sie sich in Kandidat Jan Sokolowsky und gewann mit ihm schließlich die Sendung. Drei Tage danach gab das Paar seine Trennung bekannt. Seit Herbst 2017 ist sie in einer Beziehung mit Mike Reiter, der ebenfalls 2017 bei Love Island teilnahm. 2018 wurden die beiden Eltern einer Tochter. 2019 waren sie schließlich gemeinsam in der RTL-Sendung Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare zu sehen und gingen dabei als Sieger hervor.

Nun möchte die 27-Jährige im Dschungel Australiens ihr Können unter Beweis stellen. “Ich gehe in den Dschungel, um meine Ängste zu überwinden”, erklärt die Schweizerin im RTL Interview. Ihre angriffslustige Art möchte sie sich auch im Camp beibehalten. “Ich kann meine Klappe aufmachen und das werde ich auch. Ich habe eine große Fresse, wenn mich was stört.”  

Diese Stars ziehen ins Dschungelcamp

  • Anastasiya Avilova
  • Claudia Norberg
  • Daniela Büchner
  • Elena Miras
  • Günther Krause
  • Marco Cerullo
  • Markus Reinecke
  • Prince Damien
  • Raul Richter
  • Sonja Kirchberger
  • Sven Ottke
  • Toni Trips

“Ich bin ein Star – holt mich hier raus!” ab Freitag, 10. Jänner 2020, um 21.15 Uhr auf RTL. Alle Episoden der Staffel gibt es bei TVNOW.