Der deutsche Schlagersänger Costa Cordalis ist am Dienstagnachmittag im Alter von 75 Jahren in seinem Haus auf Mallorca gestorben. Seine Familie war in den letzten Stunden bei ihm. Das teilte sein Management am Mittwoch mit. 

Am 2. Juli starb der deutsche Schlagersänger Costa Cordalis in seinem Haus in Santa Ponca auf Mallorca. Ein paar Wochen zuvor hatte der gebürtige Grieche nach einem öffentlichen Auftritt plötzlich einen Schwächeanfall und musste für einige Zeit ins Krankenhaus. Ein Schock für die ganze Familie. Vor allem aber für seinen Sohn Lucas und dessen Ehefrau Daniela Katzenberger. Trotz der medizinischer Betreuung wollte sich Costa Cordalis Gesundheitszustand nicht verbessern.

Trauer auf Socia Media

Die Welt trauert öffentlich um Costa Cordalis. Auch seine Schwiegertochter Daniela Katzenberger postete ein Foto des 75-Jährigen auf Instagram:  “Mein geliebter Schwiegervater ist am Dienstag für immer eingeschlafen. Er war der liebste Mensch den ich jemals kennenlernen durfte und einer der wenigen Menschen bei denen ich mir sicher bin, dass er in den Himmel kommt […] Du fehlst einfach so unglaublich.” Den Post betitelt sie mit dem griechischen Schriftzug “Σ ‘αγαπώ”, was übersetzt “Ich liebe Dich” bedeutet. Auch andere deutsche Promis wie Ruth Moschner, Ross Anthony oder Monica Ivancan sprechen in den Kommentaren liebevoll ihr Beileid aus.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Mein geliebter Schwiegervater ist am Dienstag für immer eingeschlafen 😢 Er war der liebste Mensch den ich jemals kennenlernen durfte und einer der wenigen Menschen bei denen ich mir sicher bin, dass er in den Himmel kommt 🙏❤️ Mein Herz bricht, wenn ich daran denke dich nie wieder zu sehen, nie wieder mit dir sprechen zu können… dein Lachen, deine Liebe, dein ganzes DU😔 Du fehlst einfach so unglaublich 😢 Ich habe nicht nur meinen Schwiegervater verloren, sondern den Mensch, den ich wie einen Vater über alles geliebt habe 🖤 Gute Reise über die Regenbogenbrücke mein Engel 😔 Ich werde dich für immer vermissen 🖤 Σ ‘αγαπώ

Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am

Costa Cordalis erlang 1976 erstmals Bekanntheit, als er seinen Schlagerhit “Anita” veröffentlichte. Der Song wurde zum zeitlosen Musikstück, der auf keinem Schlager-Event fehlt. 2004 nahm er an der ersten Staffel der RTL-Show “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” teil und wurde von den Zuschauern zum Dschungelkönig gekürt.