Auf der Online-Plattform Reddit teilte eine Userin jetzt eine sehr spezielle Erfahrung.

So berichtete die Frau, ihre beste Freundin habe ihr das perfekte Kleid für ihre Hochzeit vor der Nase weggeschnappt. Ihre Freundin wusste, wie wichtig ihr das Kleid war und hatte es ganz unverschämt für ihren eigenen großen Tag gekauft.

Beste Freundin schnappt Traumkleid weg

Ein paar Wochen zuvor sprachen die beiden Freundinnen bereits über die Hochzeitsvorbereitungen. Dabei hatte die Frau ihrer Freundin ein Foto des Hochzeitskleides zugeschickt, das sie an ihrem Weg zum Altar tragen wollte. Wie die Userin weiter erzählt, nahm ihre Kameradin dies zum Anlass, um selbst in den Laden zu gehen und das besagte Kleid zu kaufen. Höflicherweise fragte sie bei der Anprobe um Erlaubnis, da sie das Kleid ja ohne die Hilfe ihrer Freundin nie gefunden hätte.

Userinnen sprechen Frau zu

Die Frau befragte deshalb die anderen Userinnen der Online-Plattform Reddit um ihre Meinung. Die meisten Nutzer sind dabei der festen Überzeugung, dass die Frau das besagte Kleid trotzdem kaufen sollte. So meint eine Userin “Hol dir das Kleid! Auch wenn ein Haufen Menschen auf deiner Hochzeit sein werden, wird keiner etwas bemerken. Ihr könnt euch eure Haare ja verschieden stylen und anderen Schmuck tragen.”