Gestern (21. Mai) ging endlich das große Finale der 15. Staffel von GNTM über die Bühne. Doch aufgrund der Corona-Pandemie konnte Heidi Klum allerdings nicht vor Ort in Deutschland sein und wurde deshalb per Video zugeschaltet.

Über einen Fernsehbildschirm, der sich in einem Koffer befand, kürte die Model-Mama schließlich Jacky zur Gewinnerin von “Germany’s Next Topmodel”. Doch das war nicht der einzige “komische” Moment des GNTM-Finales.

Um euch einen Überblick über die seltsamsten Augenblicke der gestrigen Sendung zu geben, haben wir euch deshalb die lustigsten Tweets zum Finale herausgesucht.

Das sind die besten Tweets zum GNTM-Finale

Unter dem Hashtag GNTM war auf Twitter gestern mal wieder so einiges los. Denn das Finale strotzte nur so von unterhaltsamen und teilweise auch Fremdschäm-Momenten. Falls ihr nicht wisst, was damit gemeint ist, gibt es nun die Aufklärung.

1. Der K-Schieber

Ja, Klaudia mit K hatte auch bei ihrem Auftritt in diesem Jahr wieder ein überdimensional großes K mit im Schlepptau. Für einen Walk mit den unvergesslichsten Kandidatinnen der vergangenen Staffel, ließ sie sich ihren Anfangsbuchstaben hinterherschieben. Der Typ von der Produktion, der sich die Arbeit machen musste, den Buchstaben von A nach B zu transportieren, war auf Twitter natürlich das Gesprächsthema Nummer Eins. Und auch wir fanden das ganze ziemlich unterhaltsam.

2. Philipp Plein

Den Auftritt von Modedesigner Philipp Plein hätte man sich eigentlich sparen können. Dieser Meinung sind auch viele andere Zuseher, wenn man sich die Tweets zum Finale ansieht. Es war schon komisch, als Philipp Plein Tamara plötzlich zu seiner Fashion Show im nächsten Jahr einlud und sie bat für ihn zu laufen, nachdem er sie beim letzten Mal so unmenschlich behandelt hatte. Und dann war da ja auch noch das plötzliche Angebot an die Siegerin, das Gesicht seiner neuen Parfüm-Kampagne zu werden. Die Tweets dazu sind einfach TOLL!

3. Die GNTM-Erdbeerrolle

Ach ja, dieses süße Backstück ist uns in dieser Staffel in Erinnerung geblieben. Und auch im Finale musste man Thomas Hayo scheinbar unbedingt mit einer Erdbeerrolle versorgen. Zugegeben, vom Aussehen her toppte sie das Exemplar von Lijana um Welten, die ja damit ihren Alkoholkonsum wiedergutmachte (wir erinnern uns! 😂). Diese Tweets beschreiben es am besten:

4. Fake Applaus und falsche Lacher

Wenn uns eine Sache beim Finale gestern mega unangenehm war, dann wohl definitiv der einspielte Applaus vom Band. Die aufgenommenen Lacher, die ebenfalls vom Band kamen und bei unlustigen Witzen abgespielt wurden, waren einfach nur noch zum Fremdschämen. Echt lustig waren dafür diese Tweets: