In der gestrigen Folge von GNTM brachen die Kandidatinnen Lijana und Larissa eine der obersten Regeln von Model-Mama Heidi Klum. Denn die beiden kauften sich eine Flasche Wein und tranken sie heimlich in der Villa.

Doch Alkohol ist während “Germany’s Next Topmodel” eigentlich strikt verboten.

GNTM: Ljana ud Larissa trinken heimlich Alkohol

Am Donnerstag verwandelten die GNTM-Kandidatinnen Lijana und Larissa die “Germany’s Next Topmodel”-Villa kurzerhand in eine Partyzone und brachen dabei Heidi Klums oberste Regel. Denn eigentlich gibt es für ihre “Mädels” ein strenges Alkoholverbot. Das schienen die 23-jährige Lijana und die 20-jährige Larissa an diesem Abend aber völlig vergessen zu haben. Die beiden kauften sich eine Flasche Wein und tranken sie heimlich auf ihrem Zimmer.

Doch die Geheimnistuerei blieb nicht unentdeckt. Denn die Kandidatinnen Tamara und Maureen hörten merkwürdige Geräusche aus dem Zimmer der beiden und gingen der Sache auf den Grund. Schließlich ertappen sie Lijana und Larissa auf frischer Tat und stellten sie zur Rede. Vor allem Maureen war ziemlich wütend: “Ihr habt uns ihn die Scheiße geritten”, kommentierte sie den Regelbruch. Als auch die anderen Kandidatinnen richtig sauer wurden, entschuldigten sich die beiden. “Ich muss zugeben, ich habe gar nicht an euch gedacht”, so Lijana. Um zu verhindern, dass es auch für ihre Mitstreiterinnen Konsequenzen geben könnte, suchten Larissa und Lijana deshalb das Gespräche mit Heidi Klum.

Heidi Klum droht mit Konsequenzen

Beim Alien-Shooting mit Thomas Hayo ließen die beiden schließlich die Bombe platzen und beichteten Heidi Klum ihren Fehltritt. Die reagierte zunächst gefasst: “Ihr wisst, das ist verboten, aber dachtet einfach mal ihr macht gluck-gluck”, so die 46-Jährige. Doch dann drohte sie mit Konsequenzen: “Ich werde mir überlegen, wie ich euch bestrafe”. Und diese “Strafe” kam prompt.

Während Thomas Hayo noch vorschlug, man solle die beiden einfach rausschmeissen, hatte Heidi da etwas völlig anderes im Sinn. Die beiden sollen den anderen Kandidatinnen “etwas Gutes tun”, so ihre Konsequenz. “Ja genau, backen!”, schlug Hayo schließlich vor. Und das war sie dann auch, die “Strafe”. Lijana und Larissa backten für ihre Mitstreiterinnen als Entschuldigung einen Kuchen und hatten dabei eher Spaß anstatt sich bestraft zu fühlen…

Die beiden schafften es schließlich auch in die nächste Runde. Stattdessen flog eine andere Kandidatin aus der Sendung.

GNTM: Maribel fliegt raus

Am Ende bekamen sowohl Lijana als auch Larissa ein Foto und schafften es in die nächste Runde. Einige der anderen Mädels hätten sich allerdings härtere Konsequenzen gewünscht. Die Sendung verlassen musste schließlich die 19-jährige Maribel. Für sie gab es leider kein Foto.