Weil Justin Bieber eine verdächtige Botschaft zu einem Instagram-Posting von sich und seiner Frau Hailey Bieber schrieb, vermuteten Fans, dass die 24-Jährige schwanger ist. Jetzt äußert sich das Model zu den Gerüchten.

Schon mehrmals gab es Gerüchte, dass Hailey Bieber schwanger sei. Bisher erstickte sie diese aber immer wieder sofort im Keim.

Hailey Bieber: Das sagt sie zur angeblichen Schwangerschaft

Die Gerüchteküche brodelt! Seitdem Justin Bieber ein Foto von sich und seiner Frau Hailey Bieber auf Instagram postete, vermuteten Fans, dass das Paar ein Baby erwartet. Der Grund: Der 27-Jährige schreibt zu dem Bild “Mutter und Vater” und lässt damit viel Raum für Spekulationen. Zahlreiche Fans kommentierten das Pärchenbild und spekulierten über eine mögliche Schwangerschaft des Models. Jetzt äußerte sich aber Hailey Bieber zu dem Schwangerschaftsgerücht. Nur kurz später kommentiert auch die 24-Jährige das Posting und versucht damit wohl die Gerüchte aus der Welt zu schaffen. “Ich denke, du solltest diese Bildunterschrift vielleicht in ‘Hundemutter und -vater’ ändern, bevor jemand daraus etwas strickt”, schreibt Hailey. Also wird es wohl in nächster Zeit keine Baby-News bei dem Paar geben. Doch das ist nicht das erste Mal, dass derartige Gerüchte aufkommen.

Schon öfters Gerüchte über Schwangerschaft

Erst im November 2020 kursierten Schwangerschaftsgerüchte rund um Hailey Bieber und ihren Mann Justin. Damals vermuteten Fans einen Babybauch bei dem Model entdeckt zu haben. Kurz darauf berichtet auch das Magazin US-Weekly, dass die 24-Jährige tatsächlich schwanger sei und berief sich dabei auf einen Insider. Das wollte sich Hailey Bieber nicht mehr länger gefallen lassen und feuerte daraufhin in ihrer Instagram-Story gegen das Magazin und erstickte die Gerüchte im Keim. “Weil ich weiß, dass ihr mal wieder eine kleine Story bringen wolltet, Us Weekly – ich bin nicht schwanger”, sagte die 24-Jährige damals. “Bitte hört einfach damit auf, erfundene Storys von euren ‘Quellen’ zu bringen”.

Allerdings betonte sie bereits in mehreren Interviews, dass sie Kinder liebt und selbst einmal welche haben möchte. So erzählte das Model gegenüber der Vogue im Jahr 2018, als sie und Justin Bieber sich das Ja-Wort gaben, dass die Familienplanung auf jeden Fall im Raum steht. “Ich würde sagen, das ist jetzt eine nähere Realität, aber definitiv nicht in absehbarer Zeit“. Auch ihr Mann Justin Bieber scheint es nicht eilig zu haben, wie er in mehreren Interviews erwähnte.