Nachdem Justin zahlreiche Pärchen-Fotos von sich und Hailey Baldwin auf seinem Instagram-Account veröffentlichte und im Interview mit der Zeitschrift GQ  seine Liebe zu dem 19-jährigen Model erklärte, schien es eigentlich so, als wäre alles klar.

“Sie ist jemand, den ich wirklich liebe.” und “Wir verbringen viel Zeit miteinander.” erzählte Justin im besagten Interview.

Doch nun spricht Hailey Klartext. Im Interview mit der New York Post stellte das Model nun klar “Er (Justin) ist nicht mein Freund.” und fügte hinzu “Er geht auf Tour und Beziehungen sind einfach nur kompliziert. Alle machen hier so ein großes Ding draus, aber das ist es nicht”.

Wie jetzt? Sind die beiden einfach nur realistisch und sehen das Ganze sehr locker, oder sind hier Beziehungsängste im Spiel?

via GIPHY

Wir sind uns auf jeden Fall sicher, dass das Liebes-Chaos von Justin und Hailey bald mit weiteren Schlagzeilen in die nächste Runde geht.