Die jüngste Tochter von David Hasselhoff schreibt nun Playboy-Geschichte. Haley Hasselhoff ist als erstes Curvy-Model auf dem Cover der deutschen Ausgabe zu sehen.

“Ich möchte zeigen, dass wir Frauen die Power haben, unsere Körper zu lieben, ohne dabei auf Schönheitsideale Rücksicht zu nehmen”, erklärte die 28-Jährige im Interview mit Playboy.

Hayley Hasselhoff möchte Selbstbewusstsein vermitteln

“Das Cover ist für all die Frauen da draußen, die kurviger sind und ihre Körper oder ihre Lust infrage gestellt haben. Du bist es wert, du bist gefragt, du wirst geliebt”, erklärte Hayley Hasselhoff. Das Curvy-Model möchte mit ihrem Auftritt Selbstbewusstsein vermitteln. Mit den Fotos möchte die 28-Jährige anderen Frauen Mut machen. Hayley model seitdem sie 14 JAhre alt ist. Das Playboy-Cover ist allerdings ihr erstes Nackt-Shooting. 

Fotografiert wurde sie von Ellen von Unwerth. Laut Hayley habe es Momente gegeben, in denen das Model während des Shootings unsicher war. “Doch jedes Mal, wenn ich Zweifel hatte, wusste ich um den größeren Sinn; einer Frau, die aussieht wie ich und sich mit meiner Konfektionsgröße identifizieren kann, zu zeigen, dass sie ihren Körper feiern soll, genau so, wie er ist”, erklärt die Tochter von David Hasselhoff.

Jüngere Tochter von David Hasselhoff

Hayley Hasselhoff ist die jüngere von zwei Töchtern, die David Hasselhoff gemeinsam mit US-Schauspielerin Pamela Bach hat. Bereits mit 14 Jahren erhielt sie ihren ersten Modelvertrag. “Damals gab es in den Medien kaum Curvy Models”, berichtete sie. Die Bilder für den “Playboy” sehe sie als einen Schritt, die Repräsentation von Frauen mit Kurven zu fördern. Ihr Vater sei sehr stolz auf sie.