Dass es zwischen Heidi Klum (44) und Tom Kaulitz (28) heiß hergeht, ist spätestens seit ihrem romantischen Getaway in Mexiko kein Geheimnis mehr. Und obwohl sich die beiden bislang nicht gemeinsam auf öffentlichen Events zeigten, fächerte vor allem Heidi die Gerüchte um ihre Beziehung zu Tom immer wieder mit – mal mehr, mal weniger eindeutigem – Insta-Content an. Vor kurzem bestätigte dann auch Tom in einem Interview, dass es “eine Beziehung” gäbe und er super glücklich sei.  

Heidi und Tom: Sie zeigen ihre Liebe auf der amfAR Gala in Cannes

Es war also nur eine Frage der Zeit, bis sich das verliebte Pärchen gemeinsam der Öffentlichkeit stellen würde. Fans munkelten noch, Tom und Heidi hätten ihren ersten öffentlichen Auftritt für das GNTM-Finale geplant. Von wegen: Das Supermodel und der Musiker wagten sich bereits auf der gestrigen AamfAR Gala gemeinsam auf den roten Teppich und strahlten dort verliebt und mit viiiel Körperkontakt für die Kameras um die Wette. Kurz vor der Veranstaltung postete die 44-Jährige als Draufgabe sogar noch selbst einen Schnappschuss von Tom und ihr und versah das Bild mit einem roten Herzchen. Vorab angekündigt hatte Heidi, die als Ehrengast zur Gala geladen war, ihr Plus Eins übrigens nicht. Überraschung gelungen!

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Böse Kommentare über den großen Altersunterschied zwischen ihnen, scheinen Heidi und Tom rein gar nicht zu kümmern. Und das ist doch eigentlich gut so, oder?

Imago
Imago
Imago