H&M hat auf Instagram die neueste Designer-Kooperation enthüllt – und zwar mit Moschino. In einem Live-Video von der Moschino Party am Coachella verkündeten der Moschino-Kreativdirektor Jeremy Scott und Ann-Sofie Johansson von H&M die Zusammenarbeit. Jeremy Scott und Gigi Hadid trugen im Video bereits erste Entwürfe der Kooperation.

Wie wird die Moschino [tv] H&M Kollektion aussehen?

Sicher ist schon mal, dass die Kollektion ein Mix aus glamourös und crazy wird: “Es wird ein silbernes, paillettenbesetztes Parka-Kleid geben”, sagte Scott der Vogue. “Jeans-Teile sind alle in etwas Neues verdreht. (Stepp-)Jacken wurden beschnitten oder auf doppelte Länge konfiguriert. Es gibt ein Gefühl von Sportswear-meets-Abendgarderobe, etwa ein Hockeytrikot mit einer Schleppe.” Die Preise liegen zwischen 29 und 345 Euro. Ab 8. November wird die Kollektion weltweit in ausgewählten Geschäften verfügbar sein.