Nach über 20 Jahren kommt ein echter Horror-Klassiker zurück. Amazon bestätigte, dass “Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast” als Serie zurückkommt.

Die Dreharbeiten haben allerdings noch nicht begonnen.

“Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast” wird eine Serie

Horror-Fans aufgepasst! Der Horror-Klassiker von 1997 “Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast” kommt jetzt zurück. Und zwar als Serie auf Amazon. Vor über 20 Jahren lief der Horror-Film auf der Leinwand und verzückte zahlreiche Grusel-Fans. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass immer wieder Gerüchte um ein Remake des Films aufflammten. Und jetzt ist der Wunsch zur Realität geworden. Wie The Hollywood Reporter berichtet: “Die Show wird eine Prämisse mit dem Film teilen, in der eine Gruppe von Teenagern ein Jahr nach einem tödlichen Unfall in ihrer Abschlussnacht von einem Mörder verfolgt wird – allerdings mit einem modernen Touch”. Wer genau in der Serie die Charaktere verkörpern wird, ist noch nicht bekannt. Allerdings wird Sara Goodman als Drehbuchautorin und Produzentin fungieren. Sie hat bereits an “Gossip Girl” mitgearbeitet hat.

Auch Amazon selbst bestätigte, dass der Horror-Film als Serie zurückkommen wird. Allerdings ist noch kein Starttermin bekannt. “‘Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast’ von Sara Goodman ist ein perfekt verdrehtes Update des legendären Slasher-Films. Unsere globalen Prime-Video-Kunden werden diese moderne Version des Films lieben”, hieß es von einem Amazon-Sprecher.

Vor über 20 Jahren in den Kinos

1997 kam der Horror-Streifen in die Kinos und spielte weltweit umgerechnet über 100 Millionen Euro ein. In dem Film überfahren vier Freunde einen Mann und begehen Fahrerflucht. Ein Jahr später erfahren sie, dass ein Fremder von dem Vorfall weiß – dieser macht anschließend Jagd auf die Teenager. 1997 spielten Jennifer Love Hewitt, Sarah Michelle Gellar, Ryan Phillippe und Freddie Prinze Junior die Hauptrollen und erlangten dadurch weltweite Berühmtheit. Wer wird wohl in dem Remake ihre Rollen übernehmen?