Was für eine Zeit, um am Leben zu sein. Instagram Model/Influencer/Star Belle Delphine hat es geschafft, mit ausgeklügeltem Eigenmarketing ihr Badewasser an lüsterne Fans zu verkaufen – für 30 US-Dollar pro Glas. Innerhalb von zwei Tagen war das Wasser ausverkauft.

Wer ist Belle Delphine?

Die 19-jährige Britin hat bereits 2016 mit YouTube begonnen, damals noch ganz zahm mit Beauty und Make-Up Videos. Erst 2018 folgte ihr Imagewechsel zum anstößigen Cosplay-Girl. Anime-Outfits, freizügige Bilder, andeutende Mimik und “risky” Content verhalfen ihr zu über 4 Millionen Follower.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Donate to Belle’s patreon for more content like this. (Link in bio)

Ein Beitrag geteilt von Belle Delphine (@belledelphine4life) am

Der Pornhub-Gag

Bereits letzten Monat war Belle mit einem Streich in den News. Auf Instagram kündigte sie in einem Posting an, innerhalb von 48 Stunden einen Account auf der Porno-Webseite Pornhub anzulegen, sobald das Bild eine Million Likes bekommt. Die darauffolgenden 12 Videos waren allerdings nicht ganz, was sich die Fans erhofft hatten. In “Belle Delphine gets SCISSORED” zerschneidet sie mit einer Schere ein Blatt Papier, “Belle Delphine plays with her PUSSY” zeigt die junge Influencerin beim Streicheln von zwei Plüschtier-Katzen. Mittlerweile wurde ihr Instagram Account aufgrund von anstößigen Inhalten entfernt – sehr wahrscheinlich aufgrund einer groß angelegten Kampagne enttäuschter Fans, ihren Account zu melden.

Belle auf Instagram
Bild: Screenshot / instagram.com

Badewasser zum Verkauf

In einem Interview mit Metro.co.uk erklärt Belle, dass der in Online-Communitys bekannte Spruch “Lass mich dein Badewasser trinken” die Inspiration für ihre neueste Aktion war. Am 3. Juli bot sie dann tatsächlich Badewasser auf ihrer eigenen Website zum Verkauf an – für stolze 30 USD pro Glas. Innerhalb von zwei Tagen war der Vorrat von 500 Gläsern ausverkauft.