Seit Wochen spekulieren Fans, dass Ex-Bachelorette Jessica Paszka schwanger ist. Nun hat die 30-Jährige tatsächlich offiziell verkündet, dass sie und ihr Freund Johannes Haller ein Baby erwarten.

Außerdem hat die Influencerin via Instagram nun auch verraten, warum sie so lange mit der Schwangerschaftsankündigung gewartet hat.

Jessica Paszka spricht offen über Schwangerschaft

Jetzt ist es offiziell: Via Instagram hat Jessica Paszka nun ihre Schwangerschaft bestätigt. Auf ihrem Profil postete die 30-Jährige ein Video, in dem sie ihren Babybauch zeigt. Und auch Freund und Influencer Johannes Haller postete ein Bild seiner schwangeren Freundin auf seinem Account. Die ehemalige Bachelorette dürfte schon einige Zeit schwanger sein. In ihren Instastorys hat sie außerdem verraten, warum sie so lange damit gewartet hat, die frohe Botschaft mit ihren Fans zu teilen.

“Ich hatte Angst vor der Öffentlichkeit”

Sie wollte ihr Baby einfach beschützen, erklärt die 30-Jährige in ihrer Instastory. Seit Wochen spekulieren Fans darüber, dass Jessica schwanger ist. Einige drängten sie in Kommentaren unter ihren Postings sogar richtig dazu, endlich zu ihrer Schwangerschaft zu stehen. Und zwar so sehr, dass der Influencerin kurzzeitig der Kragen platzte und sie auf ihrem Account darauf hinwies, dass es ihre Entscheidung sei, was sie in der Öffentlichkeit teile. Nun hat sich der Reality-TV-Star doch dazu entschieden, die Baby-News mit ihren Fans zu teilen. “Ich freue mich, dass es endlich raus ist”, so Jessica.