Mit dem gemeinsamen Song “Earth” wollen Stars wie Justin Bieber, Ariana Grande, Shawn Mendes, Miley Cyrus und viele mehr jetzt auf den Schutz der Erde aufmerksam machen. Initiiert wurde das Projekt von US-Rapper und Comedian Lil Dicky. Mit einer riesen Portion Humor spricht er ein ernstes Thema an und nutzt die Reichweite der Riege an Superstars, die bei “Earth” mitsingen, um auf Umweltschutz und die Rettung der Erde aufmerksam zu machen. Zu dem gemeinsamen Song gibt es auch ein ziemlich witziges animiertes Video, in dem die Stars verschiedenste Tiere verkörpern.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Let’s save the Earth @lildickygram . New song and video tomorrow night 🌎

Ein Beitrag geteilt von Justin Bieber (@justinbieber) am

“Earth”: Neuer Charity-Song von Justin Bieber, Shawn Mendes & Co

Neben Justin Bieber, der in dem Video-Clip einen Affen verkörpert oder Snoop Dogg, der seine Stimme etwa einer Marihuana-Pflanze leiht, sind unter anderem Stars wie Shawn Mendes, Ariana Grande, Miley Cyrus, Sia, Adam Levine, Halsey, Hailee Steinfeld, Wiz Khalifa, Kevin Hart, Charlie Puth, Lil Jon, Psy, Rita Ora, Katy Perry, Ed Sheeran, Meghan Trainor, Zac Brown, Brendon Urie, Lil Yachty, John Legend und die Backstreet Boys, Teil der Charity-Aktion. Auch Schauspieler Leonardo Di Caprio, der bereits eine eigene Klimaschutz-Doku veröffentlichte und sich immer wieder für die Umwelt einsetzt, ist in dem Video zu sehen. Alle Einnahmen des Songs sollen verschiedenen Projekten zur Rettung der Erde zugute kommen. 

Noch mehr Infos zu der Aktion gibt es auf welovetheearth.org