Erst kürzlich war der erste Todestag von Kobe Bryant. Der NBA-Star kam am 26. Jänner 2020 bei einem Helikopter-Absturz ums Leben. Das war sicher kein schöner Tag für seine Tochter Natalia. Aber diesen Montag hatte sie etwas zu feiern. Die Beauty hat jetzt nämlich einen Modellvertrag mit IMG Models in der Tasche.

Die Tochter des verstorbenen NBA-Stars darf sich nun zur Riege der renommierten IMG Models zählen.

Natalia Bryant bei IMG Models unter Vertrag

Der Tod des 41-jährigen Basketball-Stars hat Millionen berührt. Kobe Bryant kam vor einem Jahr mit acht weiteren Personen, darunter auch seine Tochter Gianna, bei einem Helikopter-Absturz ums Leben. Ein Jahr später ist die Trauer immer noch groß. Aber jetzt gibt es endlich mal schöne News im Hause Bryant. Natalia, die Tochter der verstorbenen Sport-Legende wurde nun von IMG Models unter Vertrag genommen. Am Montag veröffentlichte die Agentur ein Foto von Natalia auf ihren Instagram-Account mit einem Zitat von ihr.

“Ich habe mich schon in jungen Jahren für Mode interessiert. Ich liebe die Branche und seit ich mich erinnern kann, wollte ich modeln. Es gibt viel zu lernen, aber ich denke, dies ist eine großartige Gelegenheit für mich zu lernen und mich kreativ auszudrücken“, so Natalia in dem Agentur-Posting. Natalia zeigte sich auch in ihren eigenen Instagram-Storys glücklich über den Job. Dort verkündete sie: “Ich bin überglücklich und fühle mich sehr geehrt, ein Teil der IMG-Familie zu sein!” Sie schloss die Story mit einem Trio von Herzemojis.

Auch Mama Vanessa Bryant ist megastolz

Megastolz zeigte sich auch Natalias Mutter Vanessa Bryant, die die Neuigkeiten ebenfalls auf ihrem Instagram teilte. Erst vor wenigen Wochen feierte Natalia am 19. Januar ihren 18 Geburtstag. Anlässlich dieses besonderen Tages teilte Vanessa berührende Fotos von der kleinen Natalia mit ihrem verstorbenen Vater.