Um Spenden im Kampf gegen das Coronavirus zu sammeln, gibt es heute Abend (18. April) ein großes Benefizkonzert 100er Stars unter dem Motto “One World Together At Home”.

Während des achtstündigen Livestreams treten zahlreiche Musiker auf. Darunter etwa Celine Dion, Jennifer Lopez, Shawn Mendes und Billie Eilish.

Wir verraten euch, wie ihr euch das spektakuläre und virtuelle Musikfestival sehen könnt.

Livestream: So könnt ihr euch das große Benefizkonzert ansehen

Wer sich den Abend heute mit ein wenig Musik vertreiben möchte, darf sich das Benefizkonzert “One World Together At Home” auf keinen Fall entgehen lassen. Denn im Kampf gegen das Coronavirus treten in einem achtstündigen Livestream zahlreiche große Künstler auf, wie etwa Celine Dion, Jennifer Lopez, Shawn Mendes, Billie Eilish, Stevie Wonder, Elton John, Paul McCartney, Alanis Morisette, die Rolling Stones und viele mehr!

Los geht es ab 20 Uhr (Ortszeit). Übertragen wird das Konzert neben den US-Sendern NBC und CBS auch auf zahlreichen deutschen Fernsehkanälen wie RTL, TVNow, VOXup, MTV, Comedy Central, MagentaMusik360 und #Dabei-TV. Zudem gibt es einen offiziellen Livestream auf YouTube, über den die Show verfolgt werden kann.

“One World Together At Home”: Konzert für WHO-Spenden

Neben Musikauftritten erzählt das Charity-Projekt auch die Geschichten von Stars, die sich gegen die Verbreitung von Covid-19 einsetzen. Dazu zählen unter anderen die Schauspieler Don Cheadle, Samuel L. Jackson und Sarah Jessica Parker, sowie die US-Fußball-Weltmeisterin Megan Rapinoe. Als Mitorganisatorin der Veranstaltung ist zudem heute Abend auch Lady Gaga während des Livestreams zu sehen. Moderiert wird das Event außerdem von den US-Talkshow-Hosts Jimmy Fallon, Stephen Colbert und Jimmy Kimmel. Alle Erlöse der Show gehen an Fonds der WHO zur Bekämpfung des Coronavirus.