Meghan Markles Stil ist unvergleichlich! Die Verlobte von Prinz Harry, stand schon als Schauspielerin der Serie “Suits” ständig unter Beobachtung. Als zukünftiger Royal wird sie aber noch genauer unter die Lupe genommen. Deswegen muss sich Markle auch anders kleiden, als sie es noch als “Bürgerliche” tat. Als Frau an der Seite von Prince Harry und als Familienmitglied des königlichen Hauses von England, muss Meghan Markle bestimmte Kleidervorschriften erfüllen. Wie zeigen, wie sich die schöne Dunkelhaarige vom “Suits”-Star zur Stilikone mauserte.

Getty Images
Meghan Markle bei einem Event in New York.
Getty Images
Die zukünftige Braut ganz in weiß.
Getty Images
So erschien Markle 2013 bei der Fashionweek..
Getty Images
Meghan Markle in einem roten Kleid bei einem Event.
Getty Images
Bei den jährlichen CFDAs erscheint Markle in einem knappen silbernen Kleid.
Getty Images
Sie kann auch leger - in Jeans und weißer Bluse bei einem Tennis-Match. Spiel-Satz-Sieg.
Getty Images
Diesen weißen Mantel trug Meghan Markle als die Verlobungsfotos des Paares gemacht wurde.
Getty Images
An der Seite von Prinz Harry zeigt sich Meghan Markle hier in einem tiefblauen langen Mantel.
Getty Images
Wow - Meghan Markle sieht immer umerfend aus.
Getty Images
Meghan Markle ist berühmt für ihre schönen langen Mäntel - hier ein beiges langes Modell.
Getty Images
Die ehemalige "Suits"-Darstellerin in einem schwarzen Mantel.
Getty Images
Die Royals bei einem Charity-Event.
Getty Images
Meghan Markle beim Besuch in Edinburg in einem langen Karo-Mantel.
Getty Images
Das Traumpaar auf dem Weg in die Kirche.
Getty Images
Prince Harry und seine Meghan im Palace of Holyroodhouse in Edinburgh.