Nachdem der Schlagerstar Michael Wendler wegen seiner kuriosen Verschwörungstheorien rund um die Corona-Pandemie für Aufsehen gesorgt hatte, wurde jetzt sogar sein Instagram-Account gelöscht. Der Wendler selbst hat sich bisher noch nicht dazu geäußert.

Der Account seiner Frau Laura Müller ist nicht betroffen. Sie postete in ihrer Instagram-Story erst kürzlich süße Videos, die die beiden beim Eis essen und Strandspaziergang zeigen.

Account von Michael Wendler gelöscht

Was ist denn jetzt los? Seit Monaten reißen die Schlagzeilen rund um den Schlagerstar Michael Wendler nicht ab. Nachdem er plötzlich in seiner Instagram-Story wilde Verschwörungstheorien rund um die Corona-Pandemie geäußert hatte, haben sich seine Agentur und zahlreiche Werbepartner von ihm distanziert. Auch aus der Castingshow DSDS, bei der der Sänger bis dahin in der Jury saß, wurde er rausgeschmissen und aus den Aufzeichnungen sogar komplett rausgeschnitten. Nach einer kurzen Funkstille auf Instagram meldete er sich schließlich vor ein paar Wochen zurück und teilte immer wieder süße Bilder mit seiner Frau Laura Müller. Bis jetzt!

Denn jeder, der nun nach seinem Account auf Instagram sucht, der wird enttäuscht. Das Profil des Schlagerstars ist nämlich weg. Bereits im Vorfeld hatte der 48-Jährige immer mal wieder angedeutet, seinen Account zu entfernen und stattdessen ganz zu Telegram zu wechseln. Doch jetzt ist ihm Instagram wohl zuvor gekommen und hat seinen Account gesperrt. “Wir entfernen alle Inhalte, die glaubhafte Bedrohungen oder Hassrede enthalten“, heißt es in einem Statement der Social Media Plattform. Ernsthafte Bedrohungen der öffentlichen oder persönlichen Sicherheit seien ebenfalls nicht zulässig. “Auf Wendlers Instagram-Kanal waren nach Ausbruch der Corona-Krise unter anderem Begriffe wie ‘Fake Pandemie’ und ‘Medienzensur’ zu lesen gewesen”. Bisher hat sich der Schlagerstar dazu noch nicht auf anderen Kanälen, wie Facebook oder Telegram geäußert.

Oliver Pocher freut sich über gelöschtes Konto

Der wohl größte Kritiker des Schlagerstars ist Oliver Pocher. Dieser wettert nicht nur immer wieder gegen die kuriosen Theorien von Michael Wendler, sondern rief seine Fans in den vergangenen Tagen und Wochen außerdem fast täglich dazu auf, das Profil des Sängers zu melden. Ob das der Grund für die Löschung des Accounts ist? Zumindest freut sich der Comedian sehr darüber, wie er in seiner Instagram-Story postete. Fast schon etwas schadenfroh teilt er ein Bild von dem gesperrten Wendler-Konto und schreibt dazu “Game Over auf Instagram”.

oliverpocher/Instagram