Nun ist es offiziell bestätigt. Die Schauspielerin Ornella Muti wird Richard Lugner zum Opernball am 20. Februar begleiten.

Die italienische Schauspielerin war vollem in den 80er Jahren für Filme wie “Recht und Leidenschaft” oder “Gib dem Affen Zucker” bekannt.

Opernball: Richard Lugner verkündet Ersatzgast

Richard Lugners Stargast für den Opernball am 20. Februar in der Wiener Staatsoper, steht nun endlich fest. Wie der Baulöwe bestätigt, begleitet ihn die italienische Schauspielerin Ornella Muti zur Veranstaltung. “Aus meiner Sicht ist das ein toller Gast”, erklärt Lugner in einer offiziellen Pressemitteilung bezüglich seiner Entscheidung. Zudem sei der Kontakt zu Skistar Lindsey Vonn, die eigentlich als Begleitung vorgesehen war, nach weiteren Verhandlungen “abgebrochen” worden. Vonn verkündete bereits selbst vor einigen Wochen ihre Absage via Twitter. Und das nur kurz nachdem Lugner seinen diesjährigen Stargast bekannt gab. Die Zusage von Ornella Muti sei laut dem 87-Jährigen jetzt dagegen “fix”.

Wer ist Ornella Muti?

Ornella Mutti ist eine italienische Schauspielerin. Ihr Film-Debüt gab sie 1970 im Streifen “Recht und Leidenschaft”. Im Laufe der 80er Jahre folgten weitere erfolgreiche Auftritte in Filmen wie “Gib dem Affen Zucker” oder “Der Graf von Monte Christo”. Bereits zu Beginn ihrer Karriere galt die 64-Jährige als Sexsymbol der italienischen Filmindustrie. In den 90ern machte sie sich schließlich auch in Hollywood einen Namen. So war sie beispielsweise im Film “Oscar – Vom Regen in die Traufe” neben Schauspiel-Legende Sylvester Stallone zu sehen.