Eine Pizzeria im US-Bundesstaat New York möchte nun heimlosen Hunden mit einer süßen Aktion ein neues Zuhause schenken.

So bedruckt das Restaurant ihre Lieferkartons mit Bildern von Hunden, die aktuell zur Adoption frei stehen.

Pizzeria liefert Kartons mit Bildern von Hunden, die zur Adoption frei stehen

Im Zusammenarbeit mit dem Tierheim “Niagara SPCA” startet die New Yorker Pizzeria “Just Pizza & WingCo.” nun eine herzerwärmende Kampagne. Wie CNN berichtet, möchte die Lieferkette dabei helfen, den Hunden aus dem Tierheim ein neues Zuhause zu schenken. Dafür bedruckt die Pizzeria ihre Lieferkartons mit Bildern der Tiere, die zur Adoption frei stehen. Die Idee, die Vierbeiner auf diese Weise an neue Besitzer zu vermitteln sei ganz spontan entstanden. “Kimberly LaRussa vom Tierheim schrieb mir eines Nachts eine SMS und fragte: ‘Hey, was denkst du darüber, Bilder von Hunden auf Pizzaschachteln zu platzieren?'”, so die Betreiberin der Pizzeria, Mary Alloy, im Gespräch mit CNN. Zudem sei sie sofort begeistert von der Aktion gewesen. “Wir sind alle Tierliebhaber hier.”

Stop by the Just Pizza on Niagara Falls Blvd in Amherst! We’re showcasing dogs waiting to be adopted at the SPCA ♥️Thanks CNN for mentioning us! 😄

Gepostet von JUST PIZZA & Wing Co. am Sonntag, 1. März 2020

Kunden erhalten Gutschein für Adoption

Die Kampagne startete bereits vergangenen Freitag. Seitdem erhalten alle Kunden bei ihrer Bestellung automatisch einen Pizzakarton mit dem Bild eines Hundes aus dem Tierheim darauf. Laut Mary Alloy komme die Aktion sehr gut bei den Kunden an. “Viele Leute bestellen nur eine Pizza, um an das Foto des Tierheimhundes zu kommen”, berichtet die Pizzeria-Besitzerin stolz. Schon am ersten Tag der Kampagne kam es zu einer Adoption. Dabei bekam der sechs Monate alte Welpe Larry ein neues Heim. Mit einer Adoption erhält jeder Kunde zudem einen Gutschein von der Pizzeria im Wert von 50 Euro. Ein Ende der Kampagne ist derzeit noch nicht in Sicht. Denn die Pizzeria möchte so lange weitermachen, bis alle Hunde aus dem Tierheim vollständig vermittelt wurden.