Eine neue Frau dürfte bei “Love Island” bald für viel Drama sorgen. Denn die Brasilianerin Nathalia wird ab Montag (07.09) neu in die Show einziehen.

Sie ist bereits der dritte weibliche Neuzugang.

Nathalia ist das neue “Love Island”-Girl

Dieses neue “Love Island”-Girl soll die bereits bestehenden Pärchen bei der Kuppel-Show wieder etwas aufmischen. Denn die Brasilianerin Nathalia Goncalves Miranda zieht ab heute (Montag, 07.09) in die Villa ein. Viele werden sie noch aus der Show “Der Bachelor” im Jahr 2019 kennen. Denn sogar dort sorgte sie schon für viel Liebeskummer. Damals konnte sie sich den begehrten Junggesellen aber nicht angeln. Ob sie dann jetzt bei “Love Island” ihren Traummann finden wird, werden wir sehen. Sei selbst scheint auf jeden Fall überzeugt von ihren Flirt-Methoden zu sein. “Mit meiner süßen Art und meinen Blicken, bringe ich die Männer um den Verstand”, kündigt die 26-Jährige an.

View this post on Instagram

😋

A post shared by NATHÁLIA GONÇALVES MIRANDA (@nathaliagonca1ves) on

Dritter weiblicher Neuzugang

Sie ist aber nicht der erste weibliche Neuzugang. Denn vor ihr sind bereits Pia Jung und Aurelia Lamprecht als Nachzügler in die Show eingezogen. Schon diese beiden Kandidatinnen sorgten damals für eine Menge Drama. Denn auch damals hatten sich schon Pärchen gebildet, die mit dem Neuzugang dann komplett neu geordnet wurden. Wir sind auf jeden Fall gespannt, welcher Kandidat seine Partnerin vielleicht gegen Nathalia austauschen wird.