Diese Nachricht schockiert gerade das Netz: Willi Herren ist tot. Der 45-Jährige wurde am Dienstag tot in seiner Kölner Wohnung aufgefunden.

Der Schauspieler und Reality-TV-Star soll laut Medienberichten an einer Überdosis gestorben sein.

Willi Herren ist tot

Fans sind geschockt. Schauspieler und Reality-TV-Star Willi Herren ist tot. Er soll an einer Überdosis gestorben sein. Sein Manager und auch die Kölner Polizei sollen seinen Tod laut BILD-Zeitung bereits bestätigt haben.-

Auf Social Media trauern Fans und prominente Kollegen bereits um den 45-Jährigen. Sein Ballermann-Kollege Mickie Krause postete vor etwa einer Stunde ein gemeinsames Foto mit Willi. “Ich bin gerade echt geschockt. Mir fehlen die Worte. Willi, Du warst ein feiner Kerl, mit vielen Höhen, aber auch sehr vielen Tiefen in Deinem Leben!”, so Krause unter dem Bild.

Ballermann-Kollegin Melanie Müller etwa schwärzte ihr Profilbild.

Lindenstraße, Ballermann & Reality-TV

Der Schlagerstar, der durch seine Rolle in der ARD-Serie “Lindenstraße” bekannt wurde, war zuletzt in der aktuellen Staffel der Reality-Show “Promis unter Palmen” zu sehen. Die Sendung läuft derzeit noch auf Sat.1. Außerdem machte sich Herren einen Namen als Schlagerstar am Ballermann.

Der 45-Jährige kämpfte immer wieder mit Alkohol- und Drogenproblemen. 2008 ließ er sich sogar während eines Entzugs von einem Kamerateam begleiten. Erst kürzlich hatten er und seine Frau Jasmin ihr Ehe-Aus verkündet. Die beiden waren seit 2018 verheiratet und nahmen 2019 gemeinsam am “Sommerhaus der Stars” teil. Der 45-Jährige hinterlässt zwei Kinder aus einer früheren Ehe.