Die asiatische Kult-Show Takeshi’s Castle kommt am 5. Mai mit neuen Folgen zurück und wird auch im deutschen TV ausgestrahlt. Kommentiert werden die Folgen von Comedian Oliver Kalkofe.

Kinder der Neunzigerjahre können sich bestimmt noch an “Takeshi’s Castle” erinnern – die wohl beste TV-Sendung der Welt. Das Konzept dahinter ist ziemlich sinnbefreit: Eine Horde verrückter Asiaten quält sich durch einen irren Hindernisparcour. Und nachdem das Format in unzähligen Nationen ausgestrahlt und wohl in jeder möglichen Form adaptiert wurde, kommt mit “Takeshi´s Castle: Thailand” nun eine Neuauflage des Originals ins deutsche Fernsehen. Am Ablauf hat sich nicht viel verändert – nur, dass Komiker Oliver Kalkofe die Stimme aus dem Off sein wird. Ab 5. Mai werden je zwei der 20 Folgen von “Takeshi´s Castle: Thailand” immer samstags um 22:00 Uhr auf Comedy Central ausgestrahlt.
Oliver Kalkofe Takeshis Castle
Getty Images