Zac Efron hat vor beinahe 15 Jahren als Troy Bolton in High School Musical unsere Herzen erobert. Sein Privatleben hielt er aber meist geheim. Dass er einen Bruder namens Dylan hat, ist bekannt. Denn auch der ist in der Filmszene tätig.

Doch das Brüderpaar scheint auch noch eine kleine Halbschwester zu haben, wie Dylan nun auf Instagram bekannt gab.

Zac Efron hat einjährige Halbschwester

Während Zac Efron dieses Jahr seine Doku-Reihe “Down To Earth With Zac Efron” herausgebracht hat, arbeitete sein jüngere Bruder Dylan ebenfalls an Filmsets, und zwar als Assistent. Dass die beiden Efron-Brüder aber noch ein Geschwisterchen haben, war bislang nicht bekannt. Wie Dylan nun auf Instagram zeigte, gibt es nämlich noch eine Efron-Schwester. Sie ist um ein ganzes Stück jünger als ihre älteren Brüder, denn erst vor wenigen Tagen feierte sie ihren ersten Geburtstag. “Meine kleine Schwester ist ein Jahr alt geworden”, schreibt Dylan ganz stolz auf Instagram. Dazu postet er ein paar Videos, auf denen er zu sehen ist, wie er mit dem zuckersüßen Kleinkind spielt.

Die Halbschwester der Efrons ist die kleine Tochter von Vater David. Ihr Name ist noch nicht bekannt. Bereits vor einigen Wochen hatte Dylan ein gemeinsames Foto mit ihr und ihrem Vater gepostet. Die Fans sind jedenfalls überrascht. “Seit wann habt ihr eine Schwester?”, fragt etwa ein Follower auf Instagram.

“Noch drei Männer, noch ein Baby”

Ob die kleine Schwester von Zac Efron ihrem ältesten Bruder dabei hilft, sich auf seine neue Rolle vorzubereiten? Der Schauspieler hat eine Rolle in der Neuverfilmung des 1980er-Klassikers “Noch drei Männer, noch ein Baby”, in dem Tom Selleck, Ted Danson und Steve Guttenberg mitspielten, ergattert. In den Film geht es darum, dass sich drei Junggesellen um das Baby eines Freundes kümmern müssen.